Die schönsten Sehenswürdigkeiten, Strände und Reisetipps

Reiseführer Mallorca

Langer Strand oder kleine Badebucht, Kultur oder Natur, sportliche Aktivitäten oder Entspannung und Wellness: Wer bei all diesen Dingen an Mallorca denkt, liegt genau richtig. Die größte Baleareninsel bietet so vielfältige Möglichkeiten, dass sie das ganze Jahr über ein tolles Urlaubsziel für Familien, Paare, Freunde und Alleinreisende ist. Und das sagen wir aus voller Überzeugung!

Allzu oft schreiben sich Destinationen auf die Werbefahne, für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack etwas zu bieten. Doch in kaum einer Region bewahrheitet sich dies so sehr wie auf Mallorca, wo vom Mountain Bike Aktivurlaub über Partytourismus bis hin zum absoluten Luxusaufenthalt auf 6 Sterne Niveau keine Wünsche offen bleiben. Und dabei ist die Insel von überall in Deutschland in wenigen Flugstunden zu erreichen. Unsere Reisebüro-Experten möchten Ihnen mit diesem Reiseführer Mallorca etwas Orientierung geben, altbekannte Klassiker und neue Geheimtipps ans Herz legen sowie besondere Orte und Unterkünfte vorstellen.

Klima und Wetterbedingungen auf Mallorca


Ein Ziel für jede Reisezeit?

Grundsätzlich herrscht das ganze Jahr über "Saison" auf Mallorca. Die beste Reisezeit hängt davon ab, welche Aktivitäten im Urlaub im Vordergrund stehen sollen, denn das Klima in den verschiedenen Jahreszeiten ist unterschiedlich. Von milden Temperaturen mit kalten Nächten im Winter und Frühling bis zu hochsommerlichen Hitzetagen mit bis zu 40 Grad im Juli und August reicht dabei die Spanne. Wer sportlich aktiv sein möchte, sollte nicht unbedingt die heißen Sommermonate wählen.

So treffen sich beispielsweise viele Radsportler zwischen Februar und Mai auf der Insel, um auf den abwechslungsreichen Strecken zu trainieren. Auch Wanderer und andere Aktivreisende wissen das Frühjahr und die Herbstmonate sehr zu schätzen. Im Mai und Juni kommen dann viele Sportmannschaften und Vereine an die beliebten Partystrände von Palma und Cala Ratjada. In vielen weiteren Teilen der Insel bleibt es zu dieser Zeit noch angenehm idyllisch und ruhig.

Erst Ende Juni füllen sich dann die Unterkünfte in allen Regionen Mallorcas, denn der Hochsommer im Juli und August ist v.a. während der Ferienzeiten absolute Hauptsaison und die beliebteste Reisezeit für Badeurlaub. Die Wassertemperaturen klettern nun auf bis zu 25 Grad Celsius und bis zu 12 Sonnenstunden sorgen für perfekte Bedingungen. Wer von günstigen Nebensaison-Konditionen profitieren möchte, kann problemlos auf die Monate Juni und September ausweichen, die ebenfalls perfekt geeignet sind. Und selbst der Oktober hat auf Mallorca oft noch 25 Grad Tagestemperatur und badetaugliche Wassertemperaturen.

Aktuelle Mallorca Bestseller


6 Tage, Frühstück
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Be Live Collection Palace de Muro
6 Tage, Frühstück

Be Live Collection Palace de Muro

Balearen, Mallorca, Playa de Muro
Holidaycheck86%
Weiterempfehlung
Frühstück
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 631€pro Person
5 Tage, Halbpension
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Hotel Brisa Marina
5 Tage, Halbpension

Hotel Brisa Marina

Balearen, Mallorca, S'Illot
Holidaycheck91%
Weiterempfehlung
Halbpension
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 368€pro Person
8 Tage, All Inclusive
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/xbig.gif
Mariant Park
8 Tage, All Inclusive

Mariant Park

Balearen, Mallorca, S'Illot
Holidaycheck84%
Weiterempfehlung
All Inclusive
Familienzimmer
BigXtra Touristik GmbH
ab 561€pro Person

Familienurlaub Mallorca

Urlaub mit der ganzen Familie bedeutet oft, viele unterschiedliche Interessen unter einen Hut zu bekommen. Mallorca bietet so viele verschiedene Möglichkeiten, dass einem abwechslungsreichen Urlaub nichts im Wege steht. Für Familien mit Kindern sind vor allem geschützte Strände wie in der Bucht von Alcudia im Nordosten oder der Naturstrand Es Trenc im Süden attraktiv:

Das Wasser ist flach, so dass auch die Kleinsten sicher planschen können. Wer mehr Action möchte, findet überall auf der Insel aber auch abwechslungsreiche Wassersport-Angebote. Austoben kann man sich auch in den Wasserparks Aqualand in der Nähe von El Arenal oder im Hidropark an der Bucht von Alcudia. Für Abwechslung sorgen Ausflüge, zum Beispiel ins Aquarium von Palma. Hier lässt sich die Unterwasserwelt des Mittelmeers hautnah erleben.

Ebenfalls für viele Urlauber ein Muss ist ein Shopping-Bummel durch die Straßen und Gassen von Palma. Wer seinen Mallorca Familienurlaub lieber ortsfest verbringen möchte, dem empfehlen wir ein kinderfreundliches Clubhotel oder eine Resortanlage mit Kids Pools, Animationsprogramm, Kinderbetreuung und möglichst direkter Strandlage. Gerne erstellen unsere Reisebüro Profis individuelle Angebote genau nach Ihren Wünschen und zeitlichen Vorgaben.

kids4
marko-markovic-37ylc3LqVNc-unsplash
kids

Wer nicht einfach den ganzen Tag am Strand verbringen möchte, kann sich mit Golf, Tennis, Reiten und natürlich sämtlichen Arten von Wassersport fit halten. Verschiedene Anbieter haben geführte Ausritte in ihrem Programm. Für Freunde des Golfsports gibt es tatsächlich 21 Plätze auf Mallorca. In den letzten Jahren hat sich die Insel außerdem in den ersten Monaten jeden Jahres zu einem Hotspot für Radfahrer entwickelt. Auf den engen Straße der Serra de Tramuntana trainieren Profis und Amateure für die kommende Radfahrsaison.

Foto-Inspiration von den Balearen


Trauminsel Mallorca

original_reiseuhu-hECemcb_3cc-unsplash
original_simon-pallard-wn6zBW6rGFs-unsplash
original_thomas-marchand-GlAyMuOgjcs-unsplash
original_max-ducourneau-0x6TJJXlIMI-unsplash
original_marc-schadegg-rRvALyIZ8-g-unsplash
original_simon-pallard-wn6zBW6rGFs-unsplash
original_josh-power-FWoH2qhLb5I-unsplash
original_id23-_gzPPnri-4Y-unsplash
original_fabian-schneidereit-fpiiJxQ1YVc-unsplash
original_eugene-zhyvchik-P_nM4HIeX8Y-unsplash
original_eugene-zhyvchik-kvP6b4aSxjI-unsplash
original_david-vives-O9Qg166J2xs-unsplash
original_dj-nick-otronic-2AY5PayT0iM-unsplash
original_yves-alarie-O0xdBP5yCqo-unsplash
 

Mallorca: Zu Fuß die Natur erleben


Die größte Baleareninsel hat sich schon lange zu einem beliebten Ziel für Wanderer entwickelt. Vor allem die Berge der Serra de Tramuntana und der Serra de Llevant locken mit abwechslungsreichen Wegen und Ausblicken. Zu den Höhepunkten zählt sicher eine Wanderung durch den Torrent de Pareis. Wer sich nicht auf eigene Faust auf den Weg machen will, findet überall Angebote von Guides, die geführte Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden anbieten. Im Frühling und Herbst lohnt sich ein Ausflug ins Naturschutzgebiet Albufera. In der Sumpflandschaft rasten dann zahllose Zugvögel.

Aktuelle Hotel-Bestseller


7 Tage, Frühstück
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Innside by Melia Alcudia
7 Tage, Frühstück

Innside by Melia Alcudia

Balearen, Mallorca, Port d'Alcúdia
Frühstück
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 428€pro Person
5 Tage, Frühstück
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Occidental Playa De Palma
5 Tage, Frühstück

Occidental Playa De Palma

Balearen, Mallorca, Playa de Palma
Holidaycheck78%
Weiterempfehlung
Frühstück
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 377€pro Person
7 Tage, Frühstück
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Continental Don Antonio Bordoyhotels
7 Tage, Frühstück

Continental Don Antonio Bordoyhotels

Balearen, Mallorca, Paguera
Holidaycheck99%
Weiterempfehlung
Frühstück
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 472€pro Person

Ausflüge zu jeder Jahreszeit

Die Zahl der Ausflugsziele auf Mallorca ist so groß, dass man auch in zwei Wochen Urlaub kaum alles sehen kann. Egal, ob es regnet oder die Temperaturen im Sommer zu hoch steigen: In beiden Fällen sind die mallorquinischen Tropfsteinhöhlen das richtige Ausflugsziel. Wenn man in die Tiefe hinabgestiegen ist, erwartet die Besucher eine bizarre Welt aus Kalkgebilden, die mal wie versteinerte Kobolde und mal wie zarte Vorhänge aussehen können. Hinter jeder Biegung erscheint ein neues Bild. 

Genauso ein Hingucker sind die „weißen Berge“ der Ses Salines. Von weitem wirken die hohen Salzaufschüttungen der Salinen wie Eisberge. Das Salz wird direkt vor Ort gewonnen. Mit etwas Glück lassen sich sogar wilde Flamingos beobachten, die in letzter Zeit wieder häufiger in den Salzseen angetroffen werden können. Der naturbelassene Traumstrand Es Trenc liegt nur einen Steinwurf entfernt.

Wer nicht so gut zu Fuß ist, muss trotzdem nicht auf besondere Eindrücke verzichten. Mit einer kurzen Bootstour von Colonia Sant Jordi erreicht man die Cabrera-Inseln, ein Naturschutzgebiet. Oder man steigt in Palma in den Tren de Sóller auf der alten Bahnstrecke durch die Serra de Tramuntana und verbringt den Tag auf der Nordseite der Insel. Die Hafenstadt Port de Soller sowie der Gebirgsort Valldemossa wissen mit ihren bezaubernden Kontrasten jeden Urlauber in den Bann zu ziehen.

Mallorca: Ort der Inspiration und Kreativität


Frederic Chopins und George Sand oder Joan Miró: Sie gehören zu den bekanntesten Künstlern, die einige Zeit auf Mallorca verbracht haben. Auf den Spuren des Komponisten Chopin und der Schriftstellerin Sand wandelt man in den engen, blumengeschmückten Gassen von Valdemossa. Auch im beliebten Ort Artá wartet Kunst und Kultur quasi hinter jeder Ecke, kaum ein anderer Ort der Insel vereint auf engstem Raum so viel Inspiration und Charme wie das traditionelle Städtchen unterhalb der Santuari de Sant Salvador.

Mit der Fundació Pilar i Joan Miró in der Inselhauptstadt Palma wurde ein Museum an dem Ort geschaffen, an dem der Maler Miró rund 40 Jahre gelebt und gearbeitet hat. Ohnehin lohnt es sich, die Hauptstadt Palma nicht nur als Durchgangsstation zu betrachten, sondern tiefer einzutauchen in den besonderen Vibe. Auch heute noch leben viele kreative Köpfe in der Hafenstadt. Wer das Prunkstück der Insel erleben möchte, kommt um das beeindruckende Kunstmuseum Es Baluard nicht herum.

Mallorca Hotels mit All Inclusive


6 Tage, All Inclusive
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/fti.gif
Familienurlaub im HSM Club Torre Blanca
6 Tage, All Inclusive

Familienurlaub im HSM Club Torre Blanca

Balearen, Mallorca, Sa Coma
Holidaycheck92%
Weiterempfehlung
All Inclusive
Doppelzimmer
FTI Touristik
ab 398€pro Person
9 Tage, All Inclusive
https://media.traffics-switch.de/vadata/logo/gif/h50/xfti.gif
Iberostar Selection Llaut Palma
9 Tage, All Inclusive

Iberostar Selection Llaut Palma

Balearen, Mallorca, Playa de Palma
Holidaycheck92%
Weiterempfehlung
All Inclusive
Doppelzimmer
FTI Touristik GmbH
ab 897€pro Person

Die Auswahl an schönen Unterkünften auf Mallorca ist riesig. Wer auf der Suche nach Trubel und kurzen Wegen ist, findet in den Hotels entlang der Küsten sicherlich das Passende. Auch viele Apartmentanlagen, in denen man sich nach Belieben selbst versorgen kann, liegen in der Nähe der Strände. Fincas dagegen finden sich häufig im Landesinneren und an eher abgelegenen Orten inmitten der schönen Landschaft versprechen.

Wir haben Zugriff auf alle Hotelangebote aller renommierten Reiseveranstalter und können Ihnen gerne maßgeschneiderte Angebote zum Bestpreis anbieten. Dies gilt vom 2 Sterne Hotel bis hin zu handverlesenen 5 Sterne Unterkünften und Luxushotels. Sprechen Sie uns gerne auf unsere Mallorca Specials an oder vereinbaren Sie direkt eine persönliche Beratung zu Ihrem Wunschtermin mit uns!

Fortbewegung auf Mallorca: Von A nach B


Das typische Fortbewegungsmittel für viele Reisende auf Mallorca ist der Mietwagen, den Sie gerne bereits vorab über unser Reisebüro-Team buchen oder für einige Tage vor Ort spontan mieten können. Damit sind alle Sehenswürdigkeiten gut erreichbar, doch gerade in der Hauptsaison kann es voll werden auf Straßen und Parkplätzen. Dies gilt insbesondere für die beliebtesten Strände der Insel.

Die meisten Orte sind an das Busnetz der Insel angebunden. Allerdings sollten Touristen dafür etwas Zeit einplanen, da fast alle Strecken über den zentralen Busbahnhof in der Hauptstadt Palma führen. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Tren de Sóller durch die Serra de Tramuntana an die Nordwestküste. In fast allen Orten stehen zudem zuverlässige Taxi-Services bereit.

reiseuhu-B46ujbu7Ngc-unsplash_1
mallorca
mallorca

Schönste Strände Mallorcas

Die Lieblingsinsel der Deutschen hat ihren Status natürlich auch aufgrund der unzähligen traumhaften Badebuchten und Sandstrände. Es ist nahezu unmöglich, sie alle aufzuzählen und ohnehin stolpert man bei der Inselerkundung immer wieder von selbst auf besonders schöne Mallorca Strände. Daher möchten wir an dieser Stelle nur unsere absoluten Favoriten - die schönsten Strände Mallorcas - für Sie zusammentragen, gerne können Sie diese bei Ihrer Ausflugsplanung entsprechend berücksichtigen.

Der Playa de Formentor ist unser Favorit als schönster Strand im Nordosten Mallorcas und steht selbst dem weltberühmten Naturstrand Playa Es Trenc im Süden der Insel nur wenig nach. Das beliebte Postkarten-Motiv gehört quasi zum Pflichtprogramm jedes Strandliebhabers. Ganz in der Nähe von Portocolomm liegt mit dem Cala Sa Nau ein kleines aber feines Badejuwel der Ostküste, auch dieser kleine Sandstrand zählt für uns zu den schönsten auf Mallorca. Unser Allzeit-Favorit im Osten bleibt jedoch die langläufige Cala Mesquida mit dem angrenzenden Naturschutzgebiet - ein wahres Badeparadies!

 Wenn wir zurück zu den kleinen Buchten wechseln, darf natürlich auch Cala Pi im Süden Mallorcas nicht fehlen. Keineswegs idyllisch und unbekannt, aber dafür wunderbar farbenfroh und lebendig zeigt sich der Promenaden-Strand der Hafenstadt Port de Sóller an der Nordwestküste der Baleareninsel. Die hufeisenförmige Bucht ist malerisch eingerahmt und es gibt immer etwas zu bestaunen, zudem locken leckere Bars und Restaurants. Zum Abschluss unserer Liste geht es zurück in den Süden, zum einstigen Geheimtipp Caló des Moro, der längst zu einem der beliebtesten Strände Mallorcas wurde.

Sie merken schon: Eigentlich gibt es in jedem Winkel der Insel tolle Strände und Möglichkeiten für ein wohltuendes Bad im türkisblauen Wasser. Wir geben Ihnen gerne im persönlichen Gespräch weitere Tipps!

Ihre exklusiven Vorteile

Mallorca Urlaub im Reisebüro buchen

  • Persönliche Beratung durch unsere erfahrenen Experten
  • Alle renommierten Reiseveranstalter und Hotels im Vergleich
  • Buchung zum besten Preis ohne Aufschlag gegenüber Onlineportalen
  • Wir sind bei Fragen und Problemen jederzeit für Sie da
  • Auf Wunsch auch mit Flex Tarif möglich, also kostenfrei stornierbar
Ihre exklusiven sonnenklar.TV-Vorteile