kroatien

Jetzt Träumer - später Weltenbummler

Jetzt Kroatien entdecken

Das Land an der Adria lockt mit glasklarem Wasser, wunderschöner Natur, vielen traumhaften Inseln, malerischen Städten mit historischen Sehenswürdigkeiten und alten Hafenstädten. All das hat Kroatien zu bieten und noch so viel mehr! Ein Urlaub in dem sonnenverwöhnten Land am Adriatischen Meer kann außerordentlich facettenreich sein und ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Die Anreise nach Kroatien kann von Deutschland aus mit dem eigenen Auto erfolgen. Die Straßen und Autobahnen in Kroatien sind hervorragend ausgebaut und man erreicht von München aus die ersten Highlights Kroatiens nach nur ca. 6 Stunden. Ob Badeurlaub, Städtetrip oder Sporturlauber – jeder findet hier sein ganz persönliches Highlight in Kroatien

Lassen Sie sich mitreißen in dieses wunderbare Land und entdecken Sie die traumhafte Vielfalt!

Die schönsten Inseln Kroatien

Vor allem aber sind die wunderschönen kleinen Inseln spannend, die Kroatien zu bieten hat. Es gibt circa 1224 Inseln, Felsen und Riffe die sich entlang der Adriaküste tummeln. Die schönsten drei Inseln findet ihr hier:

 Brač, besonders angesehen bei Naturliebhabern und Wassersportlern. Brač ist gerade für die schönen Sandstrände bekannt und berühmt für ihr „Goldenes Horn“. Der schönste Strand Kroatiens ragt wie ein Horn in das blaue Wasser der Adria. Neben vielen Sehenswürdigkeiten findet ihr vor allem viele kleine Dörfer mit malerischen Häfen und guten Restaurants.

original_pixabay_brac_5
original_pixabay_brac_9
original_pixabay_brac_7
original_pixabay_brac_6
original_pixabay_brac_8

Die Insel Krk ist gerade für Familenurlaube bekannt und aus Deutschland schnell erreichbar. 
Krk ist die größte kroatische Adriansel und liegt ganz im Norden in der Bucht von Kvarner. Die Insel ist bequem per Brücke erreichbar. und bietet viele Sehenswürdigkeiten und eine abwechslungsreiche Karstlandschaft mit Bergen zum Wandern. Einzigartige Badebuchten mit feinem Sand oder Kies macht Krk vor allem bei Familien zu einem beliebten Reiseziel.
 

original_pixabay_krk_5
original_pixabay_krk_6
original_pixabay_krk_7
original_pixabay_krk_8
original_pixabay_krk_9

Die Lieblingsinsel der Deutschen unter den kroatischen Inseln ist Rab.
Rab auch „die glückliche Insel“ genannt ist die bekannteste Insel für deutsche Touristen,. und somit auch sehr beliebt. Den Namen bekam die Insel aufgrund ihrer über 30 traumhaften Sandstrände die sich perfekt zum Sonnenbaden eignen.
Für Paare wird es besonders romantisch am Abend, in der Inselhauptstadt Rab-Stadt.  Das mittelalterliche Städtchen wird von der untergehenden Sonne in das Licht der im Meer versinkenden Sonne getaucht und man kann zusammen bei einem Glas Wein den Sundowner genießen.
 

original_pixabay_rab-kroatien_3
original_pixabay_rab-kroatien_4
original_pixabay_rab-kroatien_5

Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Nicht nur Dubrovnik, bekannt durch die charakteristische Altstadt, ist ein absolutes Highlight des Landes. Kroatien besitzt wunderschöne Natur und Nationalparks sowie historische Bauwerke.
 

Nationalpark Plitvicer Seen


Ein wahrer Traum! Dieser Nationalparkt beindruckt mit Tosenden Wasserfällen, glasklares Wasser, große Seen und eine zauberhafte Natur. Er liegt in einem Karstgebiet, das schon vor vielen Jahren zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Nationalpark Plitvicer Seen bietet 50 km beeindruckende Wanderwege, 16 Seen, über 80 Wasserfälle sowie  unzählige Höhlen die erforscht werden können. 
 

Pula – Amphitheater


Das römische Amphitheater in Pula ist das sechstgrößte Theater der Antike und eines der am besten erhaltenen. Verschiedene Kulturevents werden im Sommer jährlich in dem Amphitheater veranstaltet.
 

Bisevo - Blaue Grotte


In einer kleinen Bucht an der Westküste der Insel Bisevo, befindet sich das beliebteste Ausflugsziel in der Nähe der Insel Vis, die Blaue Grotte. Diese Grotte ist  24 m lange, 10-12 m tiefe und bis zu 15 Meter hohe Höhle. Durch zwei verschiedene Eingänge, einen über Wasser – einen Unterwasser,  kann man in die Blaue Grotte gelangen. Sie ist für ihr phantastisches blaues Lichtspiel berühmt geworden und lockt zahlreiche Touristen an. Die Sonneneinstrahlung in dem Unterwassereingang ist  für das magische Spiel aus Licht und Wasser verantwortlich
 

Split - Kathedrale und Diokletianpalast


Die Hafenstadt Split liegt so wunderschön auf einer Halbinsel an der Adria und hat mit ihrer über 1.700 Jahre alten Geschichte so viel einzigartige Kultur zu bieten. Das Mausoleum des Kaisers Diolektian wurde im 7. Jahrhundert zur Kathedrale des Heiligen Domnius. Mit ihren prachtvollen Säulen, Kapitellen, Reliefs und dem hölzernen Tor gilt sie als eines der schönsten Beispiele für romanische Baukunst in Kroatien.
Der Diokletianpalast in Splits Altstadt ist einer der besterhaltenen antiken Baukomplexe weltweit und diente als Alterssitz für den römischen Kaiser Diokletian.
 

Hum - die kleinste Stadt der Welt


Das kleine romantische Städtchen Hum, auch als die "kleinste Stadt der Welt" bekannt, liegt ungefähr 14 km südöstlich von Buzet in der hügeligen Landschaft der Region Istrien. Mit ihrem süßen mittelalterlichen Stadtbild ist Hum eine bekannte Touristenattraktion. In der kleinen Konoba Humska im Altstadtkern von Hum können Sie verschiedene  Spezialitäten der Kleinstadt, wie Prsut oder Fuzi mit Trüffeln und natürlich die lokalen Weinsorten und den berühmten Biska Schnaps genießen.
 

original_pixabay_plitvicer-see_8
original_pixabay_plitvicer-see_9
original_pixabay_plitvicer-see_11
original_pixabay_pula_1
original_pixabay_pula_2
original_pixabay_blaue-grotte_1
original_pixabay_blaue-grotte_2
original_pixabay_split-kroatien_2
original_pixabay_split-kroatien_3
original_pixabay_split-kroatien_4

Tauchen Sie ein, in eine Welt  voll beeindruckender Natur, sonnigen Stränden, blauen Lagunen und historischer Städte. Genießen Sie romantische  Sonnenuntergänge bei einem Glas Wein und lassen Sie sich treiben in der Lebensfreude der Kroaten.