Wunderschöne Algarve

melanie
blurred-common-room

Algarve, Portugal · Mai 2016

Vom 08.05.16 - 15.05.16 konnte ich mich von der Schönheit von 'Europas berühmtesten Geheimnis' überzeugen. Egal ob felsumrahmte Buchten oder lange, feine Sandstrände - hier kommt jeder auf seine Kosten. Mit über 3000 Sonnenstunden im Jahr zählt Portugal zu den Ganzjahreszielen.
Die Westalgarve besticht durch ihre traumhaften, felsigen Buchten und das ehemalige 'Ende der Welt' bei Sagres.
Hier im Westen finden Sie auch tolle Orte, wie zum Beispiel Lagos und Alvor, die zum Bummeln und entspannen in Cafés und Restaurants einladen. Besonders begeistert war ich von Lagos, der schönen Stadt mit vielen kleinen Geschäften und Restaurants und einer tollen Markthalle mit frischem Fisch.
An der Ostalgarve kommen alle Strandliebhaber auf Ihre Kosten. Hier finden Sie überwiegend lange, feine Sandstrände und faszinierende Dünenlandschaften. Umso weiter man in den Osten der Algarve gelangt, desto wärmer wird es auch.

original_20160513_152555
original_20160510_123314

Freizeitgestaltung

Surfen, Wandern, Golfen (ca. 40 Göfplätze vorhanden), Feiern, Baden, Bummeln

Essen / Ausgehen / Nightlife

Der beste Ort zum Feiern ist definitiv Albufeira - hier findet jeder seine Bar, Pub oder Restaurant. Es gibt eine Straße, die fast schon an 'die längste Theke Deutschlands' in Düsseldorf erinnert.

Ausflug

In Portugal muss man auf den Autobahnen eine Mautgebühr zahlen; diese beträgt etwa 12€ für die Strecke ab Lagos bis an die spanische Grenze.

Informationen zur Umgebung

Die beste Zeit zum Baden sind die Monate September - Oktober; im August kann es sehr voll werden, da dort viele Portugiesen ihren Urlaub an der Algarve verbringen.
Die Liegen und Schirme am Strand kosten eine Gebühr von ca 10/Tag für 2 Liegen und einen Sonnenschirm.

Hoteltipps

Robinson Quinta da Ria, Sensimar Lagos, Riu Guaraná (wird im Winter 2016/2017 renoviert!), Hotel Alisios (mit toller Führung durch Inhabern Donna Regine)

Highlights

Ein Highlight war für mich das ehemalige 'Ende der Welt' bei Sagres. Die unglaublichen Felsformationen und Klippen sind in jedem Fall ein Foto wert. Dort gibt es auch die letzte Bratwurst vor Amerika, welche unbedingt probiert werden muss ;-)

Insiderwissen

Unbedingt besuchen muss man das wunderbare Fischrestaurant 'Antonio' am Strand von Praia de Mos. Hier gibt es superleckeren, frischen Fisch direkt am Strand.

Ihr Experte war vor Ort


Flugboerse Ingrid Göbel GmbH

melanie
blurred-common-room

Flugboerse Ingrid Göbel GmbH

Neuen Baeue 13,35390 Gießen

Tel.: 0641/31001
Fax: 0641/31004

Mo:10:00 - 17:00

Di:10:00 - 17:00

Mi:10:00 - 17:00

Do:10:00 - 17:00

Fr:10:00 - 17:00

Sa:10:00 - 14:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-7.930834,"latitude":37.0179538,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Vom 08.05.16 - 15.05.16 konnte ich mich von der Sch\u00f6nheit von 'Europas ber\u00fchmtesten Geheimnis' \u00fcberzeugen. Egal ob felsumrahmte Buchten oder lange, feine Sandstr\u00e4nde - hier kommt jeder auf seine Kosten. Mit \u00fcber 3000 Sonnenstunden im Jahr z\u00e4hlt Portugal zu den Ganzjahreszielen. \r\nDie Westalgarve besticht durch ihre traumhaften, felsigen Buchten und das ehemalige 'Ende der Welt' bei Sagres. \r\nHier im Westen finden Sie auch tolle Orte, wie zum Beispiel Lagos und Alvor, die zum Bummeln und entspannen in Caf\u00e9s und Restaurants einladen. Besonders begeistert war ich von Lagos, der sch\u00f6nen Stadt mit vielen kleinen Gesch\u00e4ften und Restaurants und einer tollen Markthalle mit frischem Fisch.\r\nAn der Ostalgarve kommen alle Strandliebhaber auf Ihre Kosten. Hier finden Sie \u00fcberwiegend lange, feine Sandstr\u00e4nde und faszinierende D\u00fcnenlandschaften. Umso weiter man in den Osten der Algarve gelangt, desto w\u00e4rmer wird es auch. ","image":"\/docs\/user\/94\/img\/Reiseberichte\/Test\/20160510_123314.jpg","title":"Wundersch\u00f6ne Algarve","country":"Portugal","region":"Algarve"}],"startLongitude":-7.930834,"startLatitude":37.0179538,"zoom":8}