sicherheitdgre
Unser oberstes Gebot ist Ihr Wohlergehen

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die AIDA Elterninfo. Aus dieser Broschüre benötigen wir die von Ihnen unterschriebene Einverständniserklärung. Bitte füllen Sie den Fragebogen vollständig aus und berücksichtigen vor allem die medizinischen Informationen, damit wir in einem Notfall schnell handeln können.

Zu Reisebeginn findet eine Kids- und Elterninformation mit unserem Sicherheitsoffizier statt. Außerdem lädt die Kids Crew zum AIDA Krabbeltreff in den Kids Club ein, wo Sie alle wichtigen Informationen erhalten. Alle Bereiche, in denen wir uns mit den Kindern aufhalten, sind selbstverständlich besonders gesichert - z.B. durch spezielles Sicherheitsglas im Außenbereich des AIDA Kids Clubs. An Bord richten wir uns zudem nach den Bestimmungen des deutschen Jugendschutzgesetzes.

Fragen & Antworten

Gibt es besondere Kindermahlzeiten? Welche Sicherheitsmaßnahmen gelten für Kinder? Wie schütze ich mein Kind bei Seegang? Antworten zu diesen und weiteren wichtigen Fragen zu Reisen mit Kindern und Jugendlichen erhalten Sie hier:

Benötigt AIDA mein Einverständnis für die Aufnahme in die Kinderbetreuung?

Bevor wir Ihr Kind zur Betreuung aufnehmen, möchten wir gern Ihr Einverständnis dafür. Mit der Broschüre AIDA Elterninfo erhalten Sie das entsprechende Formular, welches Sie bitte sorgfältig ausfüllen und bei der Kids und Teens Crew bei der Elterninfo Veranstaltung oder beim ersten Besuch des Clubs persönlich übergeben. Die Broschüre sowie alle Formulare finden Sie auch in MyAIDA unter "Infos & Dokumente", sofern Sie eine Reise mit Kind gebucht haben.
Jugendliche ab 14 Jahren dürfen das von Ihnen unterschriebene Formular auch gern ohne Ihre Begleitung der Teens Crew aushändigen.
Bitte beachten Sie, dass wir die Aufsichtspflicht über Ihr Kind während der Programmzeiten nur bei Vorlage der Einverständniserklärung übernehmen können.

Gibt es auch spezielle Spa Angebote für Kinder?

Während die Eltern entspannen, kommen auch die Kinder nicht zu kurz im Spa Angebot von AIDA. Das Body & Soul Team hat spezielle Anwendungen, wie „St. Barth Vanilla Dream for Kids“ oder „Teenie Care“ entwickelt.

Gibt es besondere Kindermahlzeiten?

Während der Programme bieten wir ein gemeinsames Abendessen jeweils für Kinder und Jugendliche an. Damit auch Ihr Kind teilnehmen kann, bitten wir um Ihr Einverständnis.
Sollte Ihr Kind an einer Lebensmittelallergie leiden, muss es selbstständig die passenden Speisen auswählen. Für diese Fälle können unsere Betreuer keine Verantwortung übernehmen, da sonst die Aufsicht über die gesamte Gruppe beeinträchtigt wird.
Kinder und Jugendliche mit schwerwiegenden oder lebensbedrohlichen Lebensmittelallergien dürfen am gemeinsamen Essen der Kids & Teens Crew leider nicht teilnehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gibt es ein Kinderprogramm und ein Angebot zur Kinderbetreuung?

Mit speziellem Kinder und Jugendentertainment erleben Kids ab 3 Jahren AIDA auf Ihre eigene Art. Täglich wechselnde Programme zu festen Zeiten bieten wir für Kids von 3 bis 11 Jahren im Kids Club. Für Teens von 12 bis 17 Jahren hält unsere Teens Crew in den Ferienzeiten ein spannendes und aktives Programm ebenfalls zu festen Zeiten bereit.
Bei Spiel, Spaß und Sport benötigen wir das Einverständnis der Eltern. Voraussetzung für die Teilnahme an den Programmen ist, dass das Kind seinem Entwicklungsstand und Verhalten nach in die Gruppe integriert werden kann. Bei kleinen Kindern ist darüber hinaus aus hygienischen Gründen Voraussetzung, dass sie nicht mehr regelmäßig Windeln tragen.
Mit Ihren Buchungsunterlagen erhalten Sie eine ausführliche Eltern-Informationsbroschüre mit dem Bordangebot für Kinder und Jugendliche sowie den geltenden Bordregeln zur Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Kinder.
Aus Sicherheitsgründen sind deutsche oder englische Sprachkenntnisse Voraussetzung für die Betreuung im Kids Club.

Gibt es einen Kinderpool?

Die Pools auf dem Pooldeck und im Kids Club (außer auf AIDAcara) stehen natürlich auch kleinen Badefans zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Windelkinder aus hygienischen Gründen nicht in die Pools dürfen.

Kann mein Kind an Bord seinen Geburtstag feiern?

Eine eigene Geburtstagsparty auf dem Meer ist einfach das Größte für die Kleinen. Lassen Sie uns einfach alles arrangieren – Ihr Nachwuchs wird begeistert sein! Selbstverständlich sorgen wir für eine leckere Geburtstagstorte und dazu gibt es ein AIDA-Überraschungspaket. Das wird für Sie alle bestimmt der schönste Ferientag. Weitere Informationen finden Sie in den FAQs unter „Besondere Anlässe“.

Können wir bei einem gebuchten Landausflug unser Kind an Bord in die Betreuung geben?

Der AIDA Kids Club betreut Ihr Kind bis 11 Jahre auch gern über die Programmzeiten hinaus. Zum Beispiel, wenn Sie einmal einen Landausflug ohne die Kleinen unternehmen möchten. Betreuung bieten wir tagsüber bis 20.30 Uhr an. An ein bis zwei Abenden pro Reise betreuen wir Ihr Kind auch gern bis 22.00 Uhr im Kids Club, wenn Sie sich zum Beispiel ein Dinner zu zweit im Gourmet-Restaurant Rossini gönnen wollen.
Bitte melden Sie sich dazu bis 20.30 Uhr am Vorabend beim Kids Club an.

Mein Kind ist schon zwei Jahre oder älter. Kann ich trotzdem ein Babybett bekommen?

Gern nehmen wir Ihren Wunsch auf und leiten diesen an Bord weiter. Je nach Verfügbarkeit und Belegungsmöglichkeit Ihrer Kabine können wir Ihnen ein Kinderbett zur Verfügung stellen. Bitte setzen Sie sich dafür mit dem AIDA Service Center in Verbindung. Gern können Sie sich auch an Bord an die Rezeption wenden. Bitte beachten Sie, dass Sie keinen Anspruch darauf geltend machen können.

Was wird mit den Kindern unternommen?

Mit speziellem Kinder- und Jugend-Entertainment erleben Kinder ab drei Jahren AIDA auf ihre eigene Art. Täglich wechselnde Programme sorgen für viel Spaß. Von eigenen Theateraufführungen und Schnitzeljagd über das Schiff bis zu Bastel- und Malprogrammen bietet AIDA alles für die Erholung von Groß und Klein. Die AIDA Teens Crew bietet für 12- bis 17-Jährige auch eigene Ausflüge an.

Welche Räumlichkeiten gibt es für die Kinderbetreuung?

Das spannende Kinderprogramm findet im Kids Club statt. Der Kinderbereich von AIDAcara befindet sich auf Deck 8, links und rechts im Eingangsbereich des Theaters. Der in sich geschlossene Kinderbereich (innen und außen) befindet sich auf AIDAaura und auf AIDAvita auf Deck 6 und auf AIDAbella, AIDAblu, AIDAdiva, AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol und AIDAstella auf Deck 5.

Welche Sprachkenntnisse werden für die Aufnahme in die Betreuung vorausgesetzt?

Die Integration des Kindes in die Gesamtgruppe sowie die Verständigung mit den Betreuern zum Wohle des Kindes und vor allem zur Sicherheit des Kindes stehen an erster Stelle.
Daher ist eine eine Betreuung ausgeschlossen, wenn Kinder nicht ausreichend Deutsch oder Englisch sprechen. Wir bitten in diesem Fall um Ihr Verständnis.

Wie sind die Öffnungszeiten für die Kinderbetreuung?

An Landtagen bieten wir bis zu sechs Stunden lang Programme an, an Seetagen bis zu sieben Stunden. Die genauen Zeiten können variieren und sind immer aktuell der Bordzeitung AIDAheute zu entnehmen.

Welche Sicherheitsmaßnahmen gelten für Kinder?

Die AIDA Kids Crew veranstaltet zusammen mit dem Sicherheitsoffizier zu Beginn jeder Reise eine Infostunde für alle Eltern. Hier lernen Sie unsere speziellen Sicherheitsrichtlinien für Kinder kennen und wie sich Ihr Kind und Sie in einem Notfall schnellstmöglich an Bord orientieren können. Den genauen Termin für die Infostunde teilen wir Ihnen am Tag Ihrer Ankunft mit.
Ist Ihr Kind älter als 12 Jahre, darf es mit einer von Ihnen unterzeichneten Einverständniserklärung mit unseren Betreuern im Rahmen des Teens-Programms auch von Bord gehen.

Wie schütze ich mein Kind bei Seegang während der Nacht?

Nach einem spannenden Urlaubstag träumen Kinder besonders intensiv und schlafen deshalb oft sehr unruhig.
Um sie vor unfreiwilligen Abenteuern zu bewahren, empfehlen wir, vor allem Kinder bis 1,30 m Körpergröße unbedingt in den unteren Kabinenbetten schlafen zu lassen.
Der sogenannte Rausfallschutzbügel/Kojenbügel (bei Kindern ab 2 Jahren und 1 Tag) kann an der Rezeption ausgeliehen werden. Dieser wird dann durch das House Keeping angebracht.

Findet das Jugendschutzgesetz an Bord von AIDA Anwendung?

An Bord findet das Deutsche Jugendschutzgesetz Anwendung, auf dessen Einhaltung wir Interesse aller Gäste größte Aufmerksamkeit legen. Die Alterskontrolle erfolgt über eine Codierung der Bordkarte. Beachten Sie bitte, dass Sie die Aufsichtspflicht für Ihr Kind haben.

Gibt es Fitnesskurse für Kinder und Jugendliche?

Dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder entsprechen die Kids & Teens Fitnesskurse:

  • Kids Projekt (9–12 Jahre) und Tae Bo Kids (5–8 Jahre). Unter der Anleitung erfahrener Trainer können sich die Kinder austoben, spüren den Spaß an der Bewegung, lernen Regeln und stärken so ihr Selbstbewusstsein. Nicht zuletzt kann Kinderfitness helfen Haltungsschäden vorzubeugen, indem Schwächen frühzeitig erkannt und ausgeglichen werden können.
  • Teens (12–16 Jahre) können an allen speziell gekennzeichneten Kursen der Erwachsenen teilnehmen. Für das Gerätetraining (Rad, Crosstrainer, Laufband) unter Anleitung gibt es speziell ausgeschriebene Kurse. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir außerhalb dieser Kurse aus Sicherheitsgründen das Gerätetraining erst ab 16 Jahren gestatten können.
Können Kinder und Jugendliche auch die Sauna benutzen?

Der Saunabereich ist ein besonderer Ort der Ruhe und Entspannung für alle Gäste. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen die Sauna und die Wellness Oase nur in Begleitung der Eltern oder des Erziehungsbeauftragten benutzen.

Mein Kind hat Lebensmittelallergien. Darf es am gemeinsamen Essen mit der Kids & Teens Crew teilnehmen?

Kinder mit leichten/ungefährlichen Lebensmittelallergien müssen ihre Speisen selbständig auswählen. Kinder mit schweren/lebensbedrohlichen Lebensmittelallergien können leider am gemeinsamen Essen nicht teilnehmen. Bitte geben Sie diese Info unbedingt in der Einverständniserklärung an!

Kann ich mein Kind mit individuellen Beeinträchtigungen im Kids Club betreuen lassen? Wir tun unser Bestes dafür, dass auch Ihr Kind mit seiner individuellen Beeinträchtigung die schönste Zeit des Jahres so unabhängig und barrierefrei wie möglich genießen kann. Die Integration in die Kids Club Programme ermöglichen wir sehr gern, wenn parallel auch die Betreuung der übrigen Kinder gleichermaßen abgesichert werden kann. Bitte setzen Sie sich dazu mit uns unter barrierefreiheit@aida.de oder Tel. +49 (0) 381/20 27 08 12 in Verbindung oder melden Sie sich an Bord gleich nach der Anreise beim Kids Captain.