tuerkei-header

Tausend Variationen. Ein Land.

Türkische Riviera - Urlaubsparadies und Freilichtmuseum

Türkische Riviera heißt der Küstenabschnitt zwischen Kap Anamur im Osten und Olympos im Westen.  Die beliebte Urlaubsregion hat viel zu bieten: einsame Buchten mit klarem Wasser und Kiesstrand, lange Sandstrände, unberührte Natur im Hinterland, lebhafte Orte und komfortable Hotels. In der Nähe der Urlaubsorte liegen antike Stätten wie Side, Perge oder Aspendos. Geschützt durch das im Hinterland hoch aufragende Taurusgebirge verfügt die Türkische Riviera über ein sehr mildes Klima. Über 300 Sonnentage im Jahr machen diese Region zu einem wahren Urlaubsparadies.

Die beliebten Urlaubsregionen Kemer, Antalya, Belek, Side und Alanya mit ihren modernen Hotels und All Inclsuive-Ferienanlagen,  laden zum perfekten Strandurlaub ein.  

Die Türkische Riviera bietet unendlich viele interessanten Ausflugsmöglichkeiten. Am Hafen von Side befindet sich das berühmte Wahrzeichen der Stadt, der Apollo-Tempel. Die Burg von Alanya, auf einem 250 m hohen Berg gelegen, war ehemals eine seldschukische Festung und geht auf eine antike Piratensiedlung zurück. Belek ist ein Paradies für Golfer und Kemer für Erholungssuchende, Wanderer und Naturliebhaber. Hauptstadt der Türkischen Riviera ist Antalya. Die romantische Altstadt Kaleici steht unter Denkmalschutz. Seit einigen Jahren werden die osmanischen Häuser in den winkeligen Gassen liebevoll restauriert und beherbergen heute Hotels, Restaurants und Cafés.

original_T_rkische_Riviera_Allgemein_1_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_11_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_13_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_2_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_5_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_6_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_7_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_8_
original_T_rkische_Riviera_Allgemein_9_

ÖGER TOURS Expertentipp von Marcus Brill, Produktmanagement:

Fun & Action sind in der Nähe von Side auch abseits von Strand und Meer zu finden. Im Wasserski-Park „Hip Notics“ an einem See in Manavgat bringen euch erfahrene Wasserski-Trainer aufs Brett und schon am ersten Tag erlebt ihr die ersten Erfolge. Auch Wakeboards stehen hier zur Verfügung. Wasserski fahren ist erfrischend, herausfordernd und ohne Motorboot auch umweltschonend. Gastronomie und einen Steg zum Sonnen gibt es natürlich auch. 

Westtürkei - Das Traumziel mit malerischen Urlaubsorten

Die türkische Ägäisküste ist sicherlich eine der landschaftlich schönsten Regionen des Mittelmeers: Kleine und größere Buchten wechseln sich ab mit Steilküsten und langen Sandstränden.  Wie eine Perlenkette reihen sich malerische Urlaubsorte aneinander.  Unzählige antike Stätten im malerischen Hinterland warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.  Die wunderschöne Bucht von Ölüdeniz gilt Kennern gar als das schönste Fleckchen Türkei schlechthin - dicht bewaldete Berge bilden die perfekte Kulisse für die pittoreske Landzunge mit ihrem schneeweißen Strand und dem glasklaren, türkisblau schimmernden Wasser. Das ehemalige Fischerdörfchen Bodrum verzaubert mit seinen charakteristischen weißen Häusern, den engen Gassen und der malerisch über der Hafenbucht thronenden Burg. Das Nachtleben ist legendär; nicht umsonst gilt Bodrum der mondänste Ferienort der Türkei .Taucher und Surfer, Segler und Badenixen, Sonnenanbeter und Ruhesuchende, sie alle finden an der türkischen Ägäis ihr Traumziel.

original_T_rkische_gais_Allgemein_3_
original_T_rkische_gais_Allgemein_2_
original_T_rkische_gais_Allgemein_11_
original_T_rkische_gais_Allgemein_10_