Gruppenreise Westliches Mittelmeer mit Ibiza

klumpp
blurred-common-room

TUI Cruises: Mein Schiff 6, TUI Cruises, Westliches Mittelmeer · Mai 2018

Diese Gruppenreise war einfach Spitze. Angefangen von den Reiseteilnehmern.
Meine Meinung hierzu: Der Mix machts !
Ich denke bei dieser Gruppen - Kreuzfahrt war für jeden unserer Gäste etwas geboten. Zurück lehnen und genießen. Angefangen von unseren Zielen dieser Reise. Das ruhige Korsika, im Gegensatz dazu das pulsierende Rom und dann wieder die kleinen Orte der Cinque Terre. In den nächsten Tagen dann die mondänen Orte Cannes, Nizza, Villefranche,Marseille und Barcelona hatten jeden beeindruckt und am Ende Ibiza zum Chillen. An Bord der Mein Schiff 6 fehlte es an nichts.
Das Speisen- und Getränkeangbot lässt keine Wünsche offen. Ob Selbstbedienung oder Service am Platz.
Am Morgen eine Runde auf dem Joggingdeck oder doch lieber Bahnen im 25 - m Pool ziehen ? Selbstverständlich gibt es auch ein Fitnessstudio und eine Wellnessabteilung mit Sauna und Massagen.
Wie ich schon erwähnte: Der Mix machts !

Ein großes Dankeschön an unsere Gäste - schön, dass Sie dabei waren.

original_Gruppenbild
original_Gruppenbild_Bus
original_Gruppenbild_Schiffsrundgang
original_Mein_Schiff_6-1
original_Sonnenuntergang1

Kabinen

Bei unserer Gruppenreise hatten alle Gäste eine Balkonkabine der Kategorie E. Diese befanden sich für alle unsere Reiseteilnehmer auf Deck 7. Ich selbst hatte als Reiseleiter das erste mal eine Innenkabine der Kategorie A auf Deck 10, war aber ebenfalls sehr zufrieden. Allderdings fällt einem hier die Orientierung in den ersten Tagen etwas schwerer. Generell sind alle Kabinen ausgestattet mit Safe, Telefon, SAT-TV, einem Bad mit DU/WC, Haartrockner, Bademäntel und Slipper, jede Menge Staufächer, sowie einer Nespresso-Kaffemaschine. Hier sind pro Person und Tag eine Kapsel im Reisepreis bereits inklusive. Die Kabinen sind in sehr freundlichen maritimen Farben gehalten.

original_Balkonkabine_Mein_Schiff_6
original_Balkonkabine1
original_Balkon1

Route

Unsere Route war die "Mittelmer mit Ibiza". Begonnen hatte diese in Mallorca - Ajaccio/Korsika - Civitavecchia/Rom - La Spezia - Villefranche - Marseille - Barcelona - Ibiza und wieder zurück nach Mallorca.
Die Reisedauer betrug 10 Nächte bzw. 11 Tage. Meiner Meinung nach genau richtig. Sehr schön war, dass wir in Barcelona bereits abends um 19.00 anlegten und erst am nächsten Tag spät abends wieder ablegten. Somit hatte man für diese tolle Stadt ausreichend Zeit.

original_Ajaccio_mit_Frosch
original_Ajaccio_Napoleon
original_Ajaccio_Markt
original_Ajaccio_Markt2
original_Ajaccio_mit_Schiff
original_Cinque_Terre
original_Cinque_Terre_1
original_Cinque_Terre_Ausflug
original_Cinque_Terre_Ausflug_1
original_cinque_Terre2
original_Nizza1
original_Nizza2
original_Nizza3
original_Villefranche1
original_Marseille1
original_Marseille2
original_Marseille3
original_Parc_Guell2
original_Parc_Guell3
original_Parc_Guell4
original_Sagrada_Familia_Aussen3
original_Sagrada_Familia_Aussen1
original_Sagrada_Familia_Innen
original_Sagrada_Familia_Innen1
original_Sagrada_Familia_Innen2
original_Ibiza3
original_Ibiza2
original_Ibiza4
original_Ibiza_1

Highlights

Super fanden alle unsere Reisegäste unseren Kapitän bei dieser Reise, Simon Böttger aus Schleswig Holstein. Mit nur 36 Jahren ein sehr junger Kapitän aber ein sehr netter, menschlicher und humorvoller Mensch. Dieser begrüßte täglich alle seine Gäste an Bord der Mein Schiff 6 morgens und abends. So bekamen wir täglich auch immer interessante nautische und seemännische Informationen (wie z.B. Manöver) direkt von der Brücke bzw. der Nock mitgeteilt.
Das Aufpreis Restaurant Hanami by Tim Raue, hier bekommen Sie fernöstliche Küche serviert. Da ich selbst kein großer Freund der asiatischen Küche bin, wurde ich hier aber eines besseren belehrt. Das große Menü mit 6 Gängen kostete ca. 35,- € / Person. Fazit - war aber wirklich jeden Euro wert ! Getränke sind hier nicht enthalten und kommen noch dazu.

Gastronomie

Auf unserer Mein Schiff 6 wird wie bei allen Schiffen von TUI Cruises das PREMIUM ALLES INKLUSIVE - Konzept angeboten. So sind z.B. über 100 Markengetränke inklusive. Außerdem eine große Auswahl an Cocktails mit und ohne Alkohol. Dazu eine sehr gute Spitzengastronomie. Angefangen mit dem Buffetrestaurant Anckelmannsplatz, dem GOSCH Sylt, der Osteria - Pizza e Pasta, der Backstube mit dem tollen Artisanenbrot, der Bosporus -Snackbar und dem Tag & Nacht Bistro wo Sie morgens um 4.00 Uhr auch noch eine Currywurst rot/weiß bekommen. Im Restaurant Atlantik "Klassik" und "Mediterran" bekommen Sie Ihr Wahlmenü am Platz serviert. Wem dies alles nicht reicht, dem stehen noch weitere Restaurants gegen Aufpreis zur Verfügung. Surf & Turf Steakhouse, das Hanami by Tim Raue, sowie das Schmankerl. Insgesamt stehen 12 Restaurants und Bistros, sowie 10 Bars und Lounges zur Verfügung. Hier findet also jeder etwas !

Da wir bei dieser Reise einen Konditormeister mit dabei hatten, der auch schon zwei mal das Schwarzwälder Kirschtortenfestival gewonnen hatte, fand nach vorheriger Absprache ein Wettbewerb im Schwarzwälder Kirschtorten backen statt. Dieses wurde natürlich auch von unserem Reiseteilnehmer gegenüber dem Chef Patissier von der Mein Schiff 6 bravourös gewonnen. Natürlich wurde er hierbei
von unserer Gruppe tatkräftig und mit viel Applaus unterstützt.

original_Essen1
original_Essen2
original_Essen3
original_Essen4
original_Gastronomie1
original_Matthias_2016_192
original_Torte1
original_Torte2
original_Torte3

Insiderwissen

Steuerbord (in Fahrtrichtung rechts) - hier haben alle Kabinen eine gerade Kabinennummer.
Backbord (in Fahrtrichtung links) - hier haben alle Kabinen eine ungerade Kabinennummer.
An Bord eines Schiffes gibt es kein 13. Deck. Vorne ist der Bug und hinten das Heck. Die Geschwindigkeit eines Schiffes wird in Knoten (kn) angegeben. Eine Seemeile entspricht 1,852 km.
Auf allen Neubauten der TUI Cruises - Flotte würde ich keine Balkonkabine im vorderen Schiffsabschnitt auf Deck 11 empfehlen, da auf dem darüber liegenden Deck 12 ein Vorbau ist. So haben Sie hier kaum oder nur selten Sonne auf Ihrem Balkon und das wäre doch Schade.

Highlights

der Ausflug in La Spezia an die berühmte Cinque Terre. Es ist die Bezeichnung von 5 Nachbargemeinden an der schroffen italienischen Riviera. Die jahrhundertalten Orte sind bekannt für ihre bunten Häuser und terrassenförmig an den Steilhängen angelegten Weinberge. Hier werden Ihnen überall Meeresfrüchtespezialitäten und das berühmte Pesto angeboten. Die Dörfer selbst erreicht man mit der Eisenbahn oder dem Boot. Letzteres war unsere Variante ab/bis La Spezia was auch am schönsten ist. Bei diesem Ausflug den wir über TUI Cruises gebucht hatten, war der Besuch von 2 Dörfern inklusive.

Highlights der Route

Barcelona: Dieser Tagesausflug wurde exklusiv für unsere Gruppe ausgearbeitet und organisiert. Dieser Bestand aus einer Kombination von Stadtrundfahrt und -rundgang. Wir hatten eine sehr gute örtliche Reiseleitung. Inklusive war hier auch noch ein typisches katalonisches Tapas - Mittagessen inkl. Getränken und einer guten Tasse Kaffee sowie der Besuch der weltberühmten Basilika Sagrada Familia mit einer garantierten Einlasszeit für das Kircheninnere. Der ganze Ausflug dauerte ca. 7 Stunden.

Ihr Experte war vor Ort


FLUGBÖRSE Klumpp GmbH

klumpp
blurred-common-room

FLUGBÖRSE Klumpp GmbH

Stuttgarter Str. 9,72250 Freudenstadt

Tel.: +49 7441 / 91800
Fax: +49 7441 / 91803

Mo:12:00 - 18:00

Di:12:00 - 18:00

Mi:12:00 - 18:00

Do:12:00 - 18:00

Fr:12:00 - 18:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":6.72363275,"latitude":39.4701249975,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Diese Gruppenreise war einfach Spitze. Angefangen von den Reiseteilnehmern. \r\nMeine Meinung hierzu: Der Mix machts !\r\nIch denke bei dieser Gruppen - Kreuzfahrt war f\u00fcr jeden unserer G\u00e4ste etwas geboten. Zur\u00fcck lehnen und genie\u00dfen. Angefangen von unseren Zielen dieser Reise. Das ruhige Korsika, im Gegensatz dazu das pulsierende Rom und dann wieder die kleinen Orte der Cinque Terre. In den n\u00e4chsten Tagen dann die mond\u00e4nen Orte Cannes, Nizza, Villefranche,Marseille und Barcelona hatten jeden beeindruckt und am Ende Ibiza zum Chillen. An Bord der Mein Schiff 6 fehlte es an nichts.\r\nDas Speisen- und Getr\u00e4nkeangbot l\u00e4sst keine W\u00fcnsche offen. Ob Selbstbedienung oder Service am Platz. \r\nAm Morgen eine Runde auf dem Joggingdeck oder doch lieber Bahnen im 25 - m Pool ziehen ? Selbstverst\u00e4ndlich gibt es auch ein Fitnessstudio und eine Wellnessabteilung mit Sauna und Massagen.\r\nWie ich schon erw\u00e4hnte: Der Mix machts !\r\n\r\nEin gro\u00dfes Dankesch\u00f6n an unsere G\u00e4ste - sch\u00f6n, dass Sie dabei waren.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/90\/_img\/20180613180930_d331a7c32e329065458638cb0bd23598\/mein-schiff-6.jpg","title":"Gruppenreise Westliches Mittelmeer mit Ibiza","country":"Westliches Mittelmeer","region":"TUI Cruises"}],"startLongitude":6.72363275,"startLatitude":39.4701249975,"zoom":6}