Wandern im südlichen Dartmoor

julia-kranz-frei
blurred-common-room

Ivybridge, Südengland, Großbritannien · Mai 2017

Eine Wanderung im südlichen Dartmoor bei Ivybridge: Unser Tipp: Zwiebellook! Unten am Fluss herrscht eine unglaubliche Schwüle, oben auf dem freien Feld bläst ein frischer Wind. Rundherum erstrecken sich Wiesen, Wiesen und nochmal Wiesen. Einige mit Schafen, andere mit Ziegen, die nächsten mit Rindern oder den typischen dunklen Dartmoor-Ponys. Berührungsängste mit Tieren sollte man keine haben, denn die Wanderwege führen zum Teil quer über die Weiden.
Auch wenn auf den ersten Blick alles grün in grün wirkt: dass man übers Moor läuft, merkt man spätestens wenn der Untergrund vereinzelt schwarz und weich wird.
Allgegenwärtig ist eine sehr beruhigende Weite und Ruhe.

Innerhalb des Dartmoors gibt es Strecken, die auf manchen Touristenkarten in verschiedenen Farben gekennzeichnet sind, je nachdem wie groß das Fahrzeug sein darf, um durch die "grünen Tunnel" (die Bäume wachsen zu beiden Seiten über der Straße zusammen) zu passen. Es ist ratsam die Maße des Autos sehr gut zu kennen, nicht nur wegen der rechts und links aufragenden grün bewachsenen Mauern im Dartmoor, sondern vor allem in den Dörfern, wo man selbst auf Hauptverkehrsstraßen nur im Schritttempo aneinander vorbei kommt.

original_IMAG0544
original_IMAG0548
original_IMAG0550
original_IMAG0552

Ihr Experte war vor Ort


Flugbörse SCHICK REISEN sonnenklar.TV - Partner

julia-kranz-frei
blurred-common-room

Flugbörse SCHICK REISEN sonnenklar.TV - Partner

Schloßstrasse 4a,76646 Bruchsal

Tel.: 07251/303703
Fax: 07251/303713

Mo:10:00 - 13:00 & 14:00 - 17:00

Di:14:00 - 17:00

Mi:10:00 - 13:00 & 14:00 - 17:00

Do:14:00 - 17:00

Fr:10:00 - 13:00 & 14:00 - 17:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-3.920431,"latitude":50.390202,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Eine Wanderung im s\u00fcdlichen Dartmoor bei Ivybridge: Unser Tipp: Zwiebellook! Unten am Fluss herrscht eine unglaubliche Schw\u00fcle, oben auf dem freien Feld bl\u00e4st ein frischer Wind. Rundherum erstrecken sich Wiesen, Wiesen und nochmal Wiesen. Einige mit Schafen, andere mit Ziegen, die n\u00e4chsten mit Rindern oder den typischen dunklen Dartmoor-Ponys. Ber\u00fchrungs\u00e4ngste mit Tieren sollte man keine haben, denn die Wanderwege f\u00fchren zum Teil quer \u00fcber die Weiden.\r\nAuch wenn auf den ersten Blick alles gr\u00fcn in gr\u00fcn wirkt: dass man \u00fcbers Moor l\u00e4uft, merkt man sp\u00e4testens wenn der Untergrund vereinzelt schwarz und weich wird.\r\nAllgegenw\u00e4rtig ist eine sehr beruhigende Weite und Ruhe.\r\n\r\nInnerhalb des Dartmoors gibt es Strecken, die auf manchen Touristenkarten in verschiedenen Farben gekennzeichnet sind, je nachdem wie gro\u00df das Fahrzeug sein darf, um durch die \"gr\u00fcnen Tunnel\" (die B\u00e4ume wachsen zu beiden Seiten \u00fcber der Stra\u00dfe zusammen) zu passen. Es ist ratsam die Ma\u00dfe des Autos sehr gut zu kennen, nicht nur wegen der rechts und links aufragenden gr\u00fcn bewachsenen Mauern im Dartmoor, sondern vor allem in den D\u00f6rfern, wo man selbst auf Hauptverkehrsstra\u00dfen nur im Schritttempo aneinander vorbei kommt.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/71\/_img\/20170915130111_6778c4abe41cee95502b1c7f563c1910\/Ivybridge.jpg","title":"Wandern im s\u00fcdlichen Dartmoor","country":"Gro\u00dfbritannien","region":"S\u00fcdengland"}],"startLongitude":-3.920431,"startLatitude":50.390202,"zoom":13}