Traumstrand und exotische Kultur: Thailand

wolfgang-bieda
blurred-common-room

Khao Lak, Thailand

Zwischen der traumhaften Andamanensee und dem geradezu paradiesischen Golf von Thailand gelegen, stellt das unnachahmlich abwechslungsreiche Thailand ein wunderbares Ganzjahresziel mit leichten regionalen Klimaunterschieden dar. So bieten sich große Teile des südostasiatischen Landes während des europäischen Winters als Urlaubsdestination an, während fantastische Inseln wie Koh Samui auch im Sommer Reisesaison haben. Darüber hinaus ist Thailand sehr gut von München aus erreichbar, entweder nonstop mit Thai Airways International, oder mit den Emirates beziehungsweise Etihad Airways mit einem Zwischenstopp und komfortabler Anschlussverbindung, was auf halber Strecke des doch recht langen Flugs von elf Stunden eine angenehme Pause und damit bequemes Fernreisen ermöglicht.

original_Bangkok_4320x2880

Um das facettenreiche Thailand von möglichst vielen seiner Seiten kennenzulernen, empfehle ich eine erlebnisreiche Kombination von Städte- und Erholungsurlaub, wobei man am besten zunächst drei bis vier Tage in der quirligen Metropole Bangkok Großstadtluft schnuppern sollte. Die riesige, knapp neun Millionen Einwohner fassende Stadt wartet mit großartigen kulturellen Highlights wie unzähligen prächtigen Wats, den buddhistischen Tempelanlagen, oder dem prunkvollen Königspalast auf. Besonders praktisch: Zwar stellt Bangkok in der Tat einen wahren Moloch dar, aber trotzdem reihen sich die meisten Sehenswürdigkeiten wie an einer Perlenschnur am königlichen Fluss Chao Phraya auf. Demnach sollten Besucher in Bangkok auf jeden Fall ein Hotel in Flusslage wählen, da man so einen umfassenden Überblick über die faszinierenden kulturellen Stätten erlangt, und die Wassertaxis als einfache Transportmöglichkeiten nutzen kann. Hier kommt ein weiterer Vorteil Thailands als Reiseziel zum Tragen, denn die Hotellerie ist, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, unschlagbar, so dass man für wenig Geld sehr viel Komfort und Luxus geboten bekommt. Tipp: das 4-Sterne-Hotel Ramada Plaza Bangkok Menam Riverside bietet eine stilvolle Übernachtungsmöglichkeit schon für knapp über 30 Euro pro Doppelzimmer.

original_KnigspalastBangkok_2416x4288

Wer nach dem aufregenden Bangkok dann dem Trubel entfliehen möchte, sollte eher nicht in die Party-Hochburg Pattaya oder zur lebhaften Insel Phuket weitereisen, sondern ist mit dem idyllischen Ferienort Khao Lak, das ungefähr 60 km von Phuket entfernt auf dem Festland liegt, sehr gut beraten. Tragischerweise wurde die Region zwar durch den Tsunami 2004 verwüstet, wurde dafür aber komplett neu aufgebaut und verfügt deshalb aktuell über eine hervorragende Infrastruktur sowie ausgezeichnete Hotels, die neben den sagenhaften Stränden für romantisches Urlaubsfeeling fernab vom Sextourismus sorgen. Das malerische Khao Lak ist deshalb besonders gut für Pärchen und Familien geeignet.

original_KohNgaiResortThailand_2048x1536
original_StrandvonKhaoLak_4032x3024

Die günstige Lage auf dem Festland schafft außerdem optimale Ausgangsbedingungen für spannende Ausflüge, zum Beispiel zum grandiosen Khao Sok Nationalpark, der nur eine Stunde entfernt liegt, und wo man inmitten des tropischen Regenwaldes exotische Tiere beobachten und die friedvolle Atmosphäre an den herrlichen Gewässern genießen kann. Ringsum an der wunderschönen Küste lädt der artenreiche Unterwassernationalpark dagegen zum Schnorcheln und Tauchen ein, und auch die paradiesischen Similan-Inseln mit ihrer mannigfaltigen Unterwasserfauna sind in nur 20 km und damit einer Stunde mit dem Schnellboot zu erreichen. Im Süden in der herrlichen Phang-nga Bucht findet sich eine nahezu mystische Inselwelt, genau wie der weltbekannte James Bond Felsen Khao Ta-Pu aus dem Film ‚Der Mann mit dem Goldenen Colt‘.

original_JamesBondFelsen_2304x1728

Hoteltipp in Khao Lak: Besonders ruhig gelegen und unter Österreichischer Leitung ist das Ocean Breeze Resort Khao Lak, das nur zehn Minuten von Khao Lak Center liegt, wo man zahllose exzellente Restaurants und Kneipen besuchen kann.

original_FischerbooteSonnenuntergang_3648x2736

Ihr Experte war vor Ort


FLUGBÖRSE Straubing

wolfgang-bieda
blurred-common-room

FLUGBÖRSE Straubing

Pfarrplatz 7,94315 Straubing

Tel.: +49 9421 968585
Fax: 09421-968587

Mo:09:30 - 17:30

Di:09:30 - 17:30

Mi:09:30 - 17:30

Do:09:30 - 17:30

Fr:09:30 - 16:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":98.2582605,"latitude":8.7039641,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Zwischen der traumhaften Andamanensee und dem geradezu paradiesischen Golf von Thailand gelegen, stellt das unnachahmlich abwechslungsreiche Thailand ein wunderbares Ganzjahresziel mit leichten regionalen Klimaunterschieden dar. So bieten sich gro\u00dfe Teile des s\u00fcdostasiatischen Landes w\u00e4hrend des europ\u00e4ischen Winters als Urlaubsdestination an, w\u00e4hrend fantastische Inseln wie Koh Samui auch im Sommer Reisesaison haben. Dar\u00fcber hinaus ist Thailand sehr gut von M\u00fcnchen aus erreichbar, entweder nonstop mit Thai Airways International, oder mit den Emirates beziehungsweise Etihad Airways mit einem Zwischenstopp und komfortabler Anschlussverbindung, was auf halber Strecke des doch recht langen Flugs von elf Stunden eine angenehme Pause und damit bequemes Fernreisen erm\u00f6glicht. ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/137\/_img\/20170524135102_5d541865ea0086931f2c719042f27e4a\/fischerbootesonnenuntergang-3648x2736.jpg","title":"Traumstrand und exotische Kultur: Thailand","country":"Thailand","region":"Khao Lak"}],"startLongitude":98.2582605,"startLatitude":8.7039641,"zoom":6}