San Francisco ist eine Reise wert

carsten-hohenhoff
blurred-common-room

San Francisco, Kalifornien, USA · Mai 2016

Auf unserer Rundreise haben wir mit Start in San Francisco entlang des Highways No 1 mit wunderschöner Küstenlandschaft die Städte Monterey, Santa Barbara, Los Angeles und San Diego besucht. Jede Stadt bot uns tolle Möglichkeiten zu Ausflügen oder Unterhaltungsmöglichkeiten. Von der Insel Alcatraz bis zum Aquarium in Monterey mit super interessanter Tierartenvielfalt hat Kalifornien einiges zu bieten. Von Pandabären im San Diego Zoo bis zur bunten Unterwasserwelt im Monterey Aquarium.
Aufregend war auch unser Abstecher nach Tijuana (Mexiko) von San Diego aus. Die mexikanische Stimmung war Wahnsinn! Da ist echt immer was los.
Die super gepflegten feinsandigen Strände an der Pazifikküste und das angenehme Klima Ende Mai machten es uns möglich die ein oder andere Badesession unterwegs mit einzuplanen.

Ganz spontan sind wir von Los Angeles mit dem Auto durch die eintönige Mojave Wüste zur Casinometropole Las Vegas gefahren. Ich kann nur sagen, dass es sich mehr als gelohnt hat! Wir haben nicht nur am Strip riesig Spaß gehabt sondern auch auf der Fahrt zurück Nevadas Wilden Westen in Calico Ghost town erkundet.

13 Tage waren ausreichend um von jedem Ort etwas mitzunehmen, aber das sollte es längst nicht gewesen sein. Wir haben uns nach unserer Rückkehr geschworen: da fliegen wir noch mal hin!

Im Folgenden zeigen wir euch ein paar schöne Ecken Kaliforniens mit Bildern und Geheimtipps.

Beginn der Rundreise in San Francisco

The Golden Gate Bridge- unbedingt bei Nacht vom Viewpoint anschauen, eine unglaublich faszinierende Aussicht.

original_GoldenGateBesucherZentrum_1080x1920
original_Alcatraz_4896x3672

Weiter nach Monterey und Big Sur mit wunderschönen Küstenlandschaften

Monterey, ein kleines Küstenörtchen beherbergt eine vielfältige Tierwelt. Der Ausflug ins Monterey Bay Aquarium war eines meiner Highlights der Rundreise.

original_highway_no_1_3

Entlang des Highway No 1 bis Santa Barbara - eine malerische Kleinstadt mit spanisch-mexikanischem Flair

Großes Shopping Angebot vor allem auf der State Street mit Bars und leckeren Fischrestaurants am Yachthafen.

original_Highway_no_1

Los Angeles - nicht nur der Walk of Fame macht diese Stadt bedeutsam

Die Metropole der Stars mit hügeliger Landschaft und viele luxuriöse Vororte für kleine Stopps mit Badeaufenthalt wie zB Santa Monica,Malibu oder Venice Beach. Mit der Metro konnten wir alles problemlos erreichen.
Wir haben 2 Nächte in Los Angeles im xxxx verbracht und haben einen Abstecher nach LAS VEGAS für eine Nacht gemacht. Von dort aus zu unserem Endziel San Diego. Dort waren wir im Zoo, mit Pandabären!! Einzigartie Tierartenvielfalt! Im GASLAMPDISTRICTkonnten wir gut bummeln und waren in einem Restaurant "Lou & Mickeys" mitten in San Diego. Von saftigen Steaks über frische Meeresfrüchte hin zu leckeren Salaten mit verschiedenen aussergewöhnlichen Dressings.

original_santa_monica_pier
original_santa_monica_los_angeles

Essen / Ausgehen / Nightlife

San Francisco- Johns Grill, San Diego- Lou & Mickeys-at the gaslamp

Shopping

Santa Monica-3rd Street Promenade, San Diego - mexikanische Andenken in der Oldtown

Ausflug

San Francisco- Alcatraz, San Diego- Zoo, Los Angeles- Santa Monica (schöne Sandstrände)

Hoteltipps

Inn by the Harbor in Santa Barbara

Ihr Experte war vor Ort


FLUGBÖRSE Carsten Hohenhoff

carsten-hohenhoff
blurred-common-room

FLUGBÖRSE Carsten Hohenhoff

Ruhrstr. 8,58452 Witten

Tel.: 02302423535
Fax: 02302-423536

Mo:09:30 - 17:45

Di:09:30 - 17:45

Mi:09:30 - 17:45

Do:09:30 - 17:45

Fr:09:30 - 17:45

Sa:10:00 - 13:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-122.4194155,"latitude":37.7749295,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Auf unserer Rundreise haben wir mit Start in San Francisco entlang des Highways No 1 mit wundersch\u00f6ner K\u00fcstenlandschaft die St\u00e4dte Monterey, Santa Barbara, Los Angeles und San Diego besucht. Jede Stadt bot uns tolle M\u00f6glichkeiten zu Ausfl\u00fcgen oder Unterhaltungsm\u00f6glichkeiten. Von der Insel Alcatraz bis zum Aquarium in Monterey mit super interessanter Tierartenvielfalt hat Kalifornien einiges zu bieten. Von Pandab\u00e4ren im San Diego Zoo bis zur bunten Unterwasserwelt im Monterey Aquarium. \r\nAufregend war auch unser Abstecher nach Tijuana (Mexiko) von San Diego aus. Die mexikanische Stimmung war Wahnsinn! Da ist echt immer was los.\r\nDie super gepflegten feinsandigen Str\u00e4nde an der Pazifikk\u00fcste und das angenehme Klima Ende Mai machten es uns m\u00f6glich die ein oder andere Badesession unterwegs mit einzuplanen.\r\n\r\nGanz spontan sind wir von Los Angeles mit dem Auto durch die eint\u00f6nige Mojave W\u00fcste zur Casinometropole Las Vegas gefahren. Ich kann nur sagen, dass es sich mehr als gelohnt hat! Wir haben nicht nur am Strip riesig Spa\u00df gehabt sondern auch auf der Fahrt zur\u00fcck Nevadas Wilden Westen in Calico Ghost town erkundet.\r\n\r\n13 Tage waren ausreichend um von jedem Ort etwas mitzunehmen, aber das sollte es l\u00e4ngst nicht gewesen sein. Wir haben uns nach unserer R\u00fcckkehr geschworen: da fliegen wir noch mal hin!\r\n\r\nIm Folgenden zeigen wir euch ein paar sch\u00f6ne Ecken Kaliforniens mit Bildern und Geheimtipps. ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/141\/_img\/20160610164853_588e7780f0ea54194cc7cc3033de391e\/ggb-sfo-2.jpg","title":"San Francisco ist eine Reise wert","country":"USA","region":"Kalifornien"}],"startLongitude":-122.4194155,"startLatitude":37.7749295,"zoom":4}