Mauritius die Perle im Indischen Ozean
c-lisken

Mauritius die Perle im Indischen Ozean

Mauritius

Mauritius die Perle im Indischen Ozean

Im Januar diesen Jahres ( 2016 ) haben wir zum zweiten Mae eine Woche auf der wunderschönen Insel Mauritius Verbracht.

Heiraten im Paradies unter Palmen ist eine der vielen Möglichkeiten auf dieser Insel.
Mauritius hat aber noch viel mehr zu bieten, angefangen mit der Hauptstadt Port Louis. Dort finden Sie das berühmte Postamt, wo einst die ,, Ein-Penny-Marke " für Frankierungen im innerörtlichen Postverkehr ausgegeben wurde.

Des weiteren gibt es in Port Louis eine sehr schöne Waterfront mit vielen Geschäften und lokalen, sowie Garküchen, wo man die creolische Küche, meist scharf gewürzt, probieren kann.

Ein weiteres lohnenswertes Ausflugsziel ist der botanische Garten ,, Jardin de Pamplemousse" berühmt für seinen Riesenseerosen und Lotusteich.
Für seine exotischen Gewürze und 85 verschiedene Arten von Palmen. Einige der Bäume wurden von Staatsoberhäuptern als Geschenke mit nach Mauritius gebracht.
Man sollte sich auf jeden Fall eine Führung durch diesen schönen Park gönnen. Da es dort äußerst seltenen Exemplare von Bäumen und Pflanzen gibt.

Eine weitere Touristenattraktion sind die ,, siebenfarbigen Erden "
Sie sind ein Naturphänomen, welches man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie liegen in der Nähe der Ortschaft Chamarel.

Die Siebenfarbige Erde (frz. Terres des Sept Couleurs; engl. Seven Coloured Earths) ist ein Naturphänomen in der Nähe der Ortschaft Chamarel im Südwesten der Insel Mauritius. Sie ist eine Touristenattraktion und befindet sich in Privatbesitz.

Das Areal ist touristisch erschlossen und gilt als eine der touristischen Hauptattraktionen. Für die Besichtigung wird Eintritt verlangt. Die Anreise erfolgt aufgrund der relativ abgeschiedenen Lage primär mit dem Bus oder Taxi. Es wird vor der einzigen Park- und Wendemöglichkeit kassiert. Die Busse und Taxen parken auf einem großen Parkplatz nur wenige Meter neben der Siebenfarbigen Erde und der angegliederten touristischen Infrastruktur. Das Betreten der Gesteinsfläche ist verboten.

Die Siebenfarbige Erde kann im Rahmen eines Helikopter-Rundflugs der Air Mauritius aus der Luft besichtigt werden und ist fester Bestandteil des einstündigen Mauritius-Rundflugs.

In direkter Nähe befindet sich der ebenfalls in Privatbesitz befindliche, touristisch erschlossene Wasserfall Cascade Chamarel.

Nicht zu vergessen ist das kristallklare Wasser, welches jedes Herz eines Schnorchlers und Tauchers höher schlagen lässt.
Grand Baie, im Nord-Westen der Insel ist schon etwas touristisch erschlossen mit traumhaften Stränden und hervorragenden Hotels.

Ich hoffe der kurze Bericht hat Ihnen gefallen.

Ihre Cornelia Lisken


original_StrandMauritius_4949x2182
original_StrandMauritius_4949x2182
original_StrandMauritius_4949x2182
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":57.552152,"latitude":-20.348404,"subtype":"city","type":"travelreports","info":" Mauritius die Perle im Indischen Ozean \r\n\r\nIm Januar diesen Jahres ( 2016 ) haben wir zum zweiten Mae eine Woche auf der wundersch\u00f6nen Insel Mauritius Verbracht.\r\n\r\nHeiraten im Paradies unter Palmen ist eine der vielen M\u00f6glichkeiten auf dieser Insel.\r\nMauritius hat aber noch viel mehr zu bieten, angefangen mit der Hauptstadt Port Louis. Dort finden Sie das ber\u00fchmte Postamt, wo einst die ,, Ein-Penny-Marke \" f\u00fcr Frankierungen im inner\u00f6rtlichen Postverkehr ausgegeben wurde.\r\n\r\nDes weiteren gibt es in Port Louis eine sehr sch\u00f6ne Waterfront mit vielen Gesch\u00e4ften und lokalen, sowie Gark\u00fcchen, wo man die creolische K\u00fcche, meist scharf gew\u00fcrzt, probieren kann.\r\n\r\nEin weiteres lohnenswertes Ausflugsziel ist der botanische Garten ,, Jardin de Pamplemousse\" ber\u00fchmt f\u00fcr seinen Riesenseerosen und Lotusteich.\r\nF\u00fcr seine exotischen Gew\u00fcrze und 85 verschiedene Arten von Palmen. Einige der B\u00e4ume wurden von Staatsoberh\u00e4uptern als Geschenke mit nach Mauritius gebracht.\r\nMan sollte sich auf jeden Fall eine F\u00fchrung durch diesen sch\u00f6nen Park g\u00f6nnen. Da es dort \u00e4u\u00dferst seltenen Exemplare von B\u00e4umen und Pflanzen gibt.\r\n\r\nEine weitere Touristenattraktion sind die ,, siebenfarbigen Erden \"\r\nSie sind ein Naturph\u00e4nomen, welches man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie liegen in der N\u00e4he der Ortschaft Chamarel.\r\n\r\n Die Siebenfarbige Erde (frz. Terres des Sept Couleurs; engl. Seven Coloured Earths) ist ein Naturph\u00e4nomen in der N\u00e4he der Ortschaft Chamarel im S\u00fcdwesten der Insel Mauritius. Sie ist eine Touristenattraktion und befindet sich in Privatbesitz.\r\n\r\nDas Areal ist touristisch erschlossen und gilt als eine der touristischen Hauptattraktionen. F\u00fcr die Besichtigung wird Eintritt verlangt. Die Anreise erfolgt aufgrund der relativ abgeschiedenen Lage prim\u00e4r mit dem Bus oder Taxi. Es wird vor der einzigen Park- und Wendem\u00f6glichkeit kassiert. Die Busse und Taxen parken auf einem gro\u00dfen Parkplatz nur wenige Meter neben der Siebenfarbigen Erde und der angegliederten touristischen Infrastruktur. Das Betreten der Gesteinsfl\u00e4che ist verboten.\r\n\r\nDie Siebenfarbige Erde kann im Rahmen eines Helikopter-Rundflugs der Air Mauritius aus der Luft besichtigt werden und ist fester Bestandteil des einst\u00fcndigen Mauritius-Rundflugs.\r\n\r\nIn direkter N\u00e4he befindet sich der ebenfalls in Privatbesitz befindliche, touristisch erschlossene Wasserfall Cascade Chamarel.\r\n\r\nNicht zu vergessen ist das kristallklare Wasser, welches jedes Herz eines Schnorchlers und Tauchers h\u00f6her schlagen l\u00e4sst.\r\nGrand Baie, im Nord-Westen der Insel ist schon etwas touristisch erschlossen mit traumhaften Str\u00e4nden und hervorragenden Hotels.\r\n\r\nIch hoffe der kurze Bericht hat Ihnen gefallen.\r\n\r\nIhre Cornelia Lisken\r\n\r\n \r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/76\/_img\/20160711122450_8ebdcd62dbc0e59657112c9f995a8bed\/strandmauritius-4949x2182.jpg","title":"Mauritius die Perle im Indischen Ozean","country":"Mauritius","region":"Mauritius"}],"startLongitude":57.552152,"startLatitude":-20.348404,"zoom":7}