Die Malediven - Einzigartige Inselwelt am Äquator
katja

Die Malediven - Einzigartige Inselwelt am Äquator

Malediven · September 2019

Ein Traum wurde wahr, als ich die Zusage für die FTI Destination Pro Infotour auf die Malediven bekam.
Mit Quatar Airways ging es in ca. 6 Stunden von Frankfurt nach Doha und nach einem kurzem Aufenthalt direkt weiter in weiteren 5 Stunden nach Male.

Quatar Airways bekam auch in diesem Jahr wieder die Auszeichnung „ Airline of the Year 2019 „ - der Service und der Komfort lassen wirklich keine Wünsche offen.
Die Flugzeiten sind perfekt an einen eventuellen Transfer per Wasserflugzeug angepasst, sodass man in kürzest möglicher Zeit auf seiner gebuchten Trauminsel ankommt.

original_20190911_163412
original_20190914_093702
original_20190914_095001
original_20190914_095057

Nord-Male-Atoll

Nach einem 30 minütigen Speedboottransfer sind wir in unserem ersten Hotel,
dem Adaaran Select Hudhuran Fushi Resort ( 4 Sterne ) im Nord-Male- Atoll angekommen, wo wir die ersten beiden Nächte verbracht haben.
Die Insel ist geeignet für Paare, Freunde aber auch für Familien, durch die etwas stärkere Strömung ist sie ideal für Wassersportler, das Hausriff zum Schnorcheln ist ca. 150 Meter entfernt.

Mein Eindruck: die Anlage ist in einem guten aber nicht mehr ganz neuem Zustand, die Sauberkeit, der Service und auch das Essen kann man durchaus empfehlen.

TIP: man kann für eine Nacht ein romantisches Dinner auf der vorgelagerten Insel buchen, was toll ist für einen ganz besonderen Anlass.

Süd-Male Atoll – Hotel Adaaran Prestige Vadoo Maledives ( 4,5 Sterne ) und
Adaaran Club Rannalhi ( 3,5 Sterne )

Im Adaaran Prestige Vadoo Maledives wurden wir vom deutschen Hotelmanager sehr informativ durch die Anlage geführt.
Beeindruckend und nachhaltig waren seine Einblicke über die Abläufe wie Nahrungsbestellung, Mitarbeiterführung, Energieversorgung, Abfallentsorgung usw.
Persönlich mitgenommen habe ich, dass man sich auf den Malediven bewusst sein muss, dass alles extra angeschafft und transportiert werden muss. Dies hat seinen Preis.
Das Hotel ist ca. 10 Jahre alt und bietet ausschließlich ca. 50 Wasserbungalow an, entweder Sunset oder Sunrise Villen.
Für Ruhesuchende und Honeymooner ein Traum, in punkto Einrichtung, Strand und Service absolut überzeugend.


original_20190912_134634
original_20190912_145013
original_20190912_151542
original_20190913_101040
original_20190913_092503
original_20190913_093127

Süd-Male Atoll

Adaaran Club Rannalhi
Diese Anlage ist ein Tip für preisbewusste Kunden, ist schon etwas älter aber im guten Zustand.
Die familiäre Atmosphäre war positiv spürbar, das Essen war sehr empfehlenswert, ebenso die deutschsprachige Tauchschule.

original_20190913_121319
original_20190913_130659
original_20190913_131534
original_20190913_133832

Raa-Atoll

Mein persönliches Highlight war dann der Flug mit dem Wasserflugzeug -
am 3. Tag ging es für die nächste beiden Nächte ins Raa Atoll.
Hotel Emerald Maldives Resort & Spa ( 5 Sterne )

Das ganz neue 5 Sterne Deluxe Resort ist Mitglied der Leading Hotels of the World und hat 60 Strand- und 60 Überwasservillen, wovon die kleinste Zimmergröße bei 127 Quadratmeter beginnt.
Die Bilder sprechen für sich …. einfach nur eine Trauminsel und mein persönlicher Favorit.
Besonders: Jedes Zimmer hat Fahrräder, mit denen man über die Insel fahren kann und man hat seine 100% ige Privatsphäre in allen Zimmerkategorien.

The Standard Huruvalhi Maledives ( 4,5 Sterne )

Das ehemalige Carpe Diem Resort gehört jetzt zur innovativen The Standard Hotelgroup,
modern, jung, frech, minimalistisch aber sehr hochwertig, das Hotel lässt jedes Herz höher schlagen.
Das Resort ist gerade noch in den letzten Zügen der Umfirmierung, die ohnehin sehr hochwertige Einrichtung erhält gerade ein letztes Facelift und spricht meiner Meinung nach ein eher jüngeres Publikum an.
Die Bucht zwischen Pool und Wasservillen war Bilderbuchreif … Malediven mit seinen schönsten Farben.

Hotel Adaaran Select Meedhupparu Resort ( 4 Sterne )
Dieses Hotel liegt im weitgehend unberührten Raa-Atoll und besticht durch seine üppige Vegetation, hier geht ist es wieder wesentlich ursprünglicher zu, was sicher auch den Geschmack vieler Kunden trifft.
Im Moment sind die Zimmer eher noch einfacher gehalten, aber ab September 2020 werden alle Unterbringungen renoviert sein.
Rund um die ganze Insel ist der Strand traumhaft schön und überall fach abfallend. Das Hausriff geht einmal komplett rund um die Insel.
Die Insel hat mir sehr gut gefallen, weil sie das „ einsame Insel „ Gefühl absolut transportiert.

Furaveri Island Resort & Spa ( 4,5 Sterne )

In der relativ neuen Anlage ( Eröffnung 2016 ) hat man sofort das Gefühl gehabt:
Ankommen und Wohlfühlen....
Die Einrichtung ist sehr modern und hochwertig, es gibt überall auf der Insel tolle Möglichkeiten zum Entspannen ( Schaukeln, Lounges usw. )
Wir durften dort ein köstliches Mittagessen genießen, was keine Wünsche offen ließ.
Besonders gut gefallen hat mir hier der SPA Bereich, hier kann man sich verwöhnen lassen und den Alltag komplett vergessen.

Heritance Aarah ( 5,5 Sterne )

Die letzte Übernachtung haben wir immer noch im Raa Atoll verbracht und im nagelneuen
Residence Aarah Hotel übernachtet.
Dieses Hotel ist kurzum für alle geeignet, die türkisfarbenes Wasser, eine ausgezeichnete Küche , Abwechslung im Sport oder einfach nur Ruhe und Erholung suchen.
Auch hier hat uns wieder ein deutscher Hotelmanager willkommen geheißen und keine Wünsche offen gelassen.
Diese Nacht durfte ich in zum ersten Mal einer Wasservilla verbringen:
die Stimmung, im Bett oder auf der Terrasse dem Meeresrauschen zu lauschen und eins zu sein mit der Natur – dieses magische Gefühl ist nicht in Worten zu beschreiben.

original_20190914_103617
original_20190914_105159
original_20190915_091838
original_20190914_105334
original_20190914_125620
original_20190914_134958
original_20190914_135142
original_20190914_135325
original_20190914_173747
original_20190914_174742

Es gibt viele Gründe, auf die Malediven zu reisen ...

Motto:
" if you are not barefoot, you´re overdressed "
Die Malediven sind ein Lebensgefühl...
Fast ganzjährig perfekte Bedingungen für einen entspannten Badeurlaub, sehr exklusive Hotellerie, hochwertige Küche aber auch preisbewusste Kunden können sich den Traum vom Robinson Crusoe Gefühl erfüllen.
Ein Muss für jeden Taucher und Schnorchler, zum Entschleunigen und für Romantiker gibt es wenig Schöneres.
Wer genießt es nicht, den ganzen Tag barfuß zu sein … !?
Die Farben sind so einzigartig und paradiesisch, dass ich noch lange von dieser Woche zehren werde.
Die Malediven sind ein Traum, den man einmal im Leben gesehen aber vor allem „ erlebt „ haben muss !

original_20190915_095356
original_20190915_102446
original_20190917_112914
original_20190918_095927
original_20190918_122422
original_20190916_103602
original_20190917_061018
original_20190915_121010
original_20190917_110718_1
original_20190918_121719
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":73.22068,"latitude":3.202778,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Ein Traum wurde wahr, als ich die Zusage f\u00fcr die FTI Destination Pro Infotour auf die Malediven bekam. \r\nMit Quatar Airways ging es in ca. 6 Stunden von Frankfurt nach Doha und nach einem kurzem Aufenthalt direkt weiter in weiteren 5 Stunden nach Male. \r\n\r\nQuatar Airways bekam auch in diesem Jahr wieder die Auszeichnung \u201e Airline of the Year 2019 \u201e - der Service und der Komfort lassen wirklich keine W\u00fcnsche offen. \r\nDie Flugzeiten sind perfekt an einen eventuellen Transfer per Wasserflugzeug angepasst, sodass man in k\u00fcrzest m\u00f6glicher Zeit auf seiner gebuchten Trauminsel ankommt. ","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/94\/_img\/20191009161057_3cef4076c21a52d7cdb3e706af05bfda\/Malediven_.jpg","title":"Die Malediven - Einzigartige Inselwelt am \u00c4quator ","country":"Malediven","region":"Malediven"}],"startLongitude":73.22068,"startLatitude":3.202778,"zoom":6}