Iberostar Club Cala Barca - perfekt für Familien

julia-kranz-frei
blurred-common-room

Iberostar Club Cala Barca, Cala Mondragó, Mallorca, Spanien · Juni 2010

Im Club erschien es uns, als ob wir das einzige Paar unter 50 ohne Kinder waren. Da wir auch noch außerhalb der Schulferien reisten, waren wir von Dutzenden Kindergartenkindern umgeben. Unten an der kleinen Strandbucht buddelten sie einträchtig im Sand; ins Wasser ging bei diesen Temperaturen ohnehin niemand. Doch: mein Mann und ein paar absolut Unverfrorene. Ich selbst konnte mich nicht entscheiden, ob ich in voller Montur im Schatten oder im Bikini in der prallen Sonne liegen sollte.

Das Essen war eindeutig auf Familien zugeschnitten mit einigen Pizza- und Nudelvarianten, aber auch viel Anderem zur Auswahl. Es empfiehlt sich nur von dampfenden Schüsseln sich zu bedienen, da alles andere lauwarm war. Über die richtige Zubereitung eines Medium-Steaks hätte ich den Show-Cooking-Köchen gerne einen Vortrag gehalten, doch das scheint ein allgemeines Problem in Spanien zu sein, denn in einigen anderen Hotels, z.B. auf den Kanaren, bekam ich schon ähnlich dunkle Schnitzel mit rohem Inneren. Ich möchte nicht alles schlecht machen; wir haben das All inclusive in dieser Woche sehr genossen!

Wegen der langen Autofahrt klagten wir beide über Rückenschmerzen, die nach einer Massage im Thai ZEN SPA erheblich besser wurden.

Drei Mal genoss ich die abwechslungsreiche Natur Mallorcas auf ein- bzw. zweistündigen Ausritten auf braven, dem Können der Reiter entsprechend gut ausgesuchten Pferden. Etwa 200 Meter vom Iberostar entfernt tummeln sich ein gutes Dutzend Ponys für Kinder und ein Shire-Horse für Kutschfahrten. Hier wird man für die Ausflüge abgeholt und zur eigentlichen Ranch gebracht. Nicht nur trittsichere Mallorquinische Pferde jeden Temperaments waren da, sondern auch rassige Andalusier und sogar ein irischer Tinker-Hengst. Die meisten der Mitarbeiter sprechen gut Deutsch.

Ihr Experte war vor Ort


Flugbörse SCHICK REISEN sonnenklar.TV - Partner

julia-kranz-frei
blurred-common-room

Flugbörse SCHICK REISEN sonnenklar.TV - Partner

Schloßstrasse 4a,76646 Bruchsal

Tel.: 07251/303703
Fax: 07251/303713

Mo:10:00 - 13:00 & 14:00 - 17:00

Di:14:00 - 17:00

Mi:10:00 - 13:00 & 14:00 - 17:00

Do:14:00 - 17:00

Fr:10:00 - 13:00 & 14:00 - 17:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":3.199899494648,"latitude":39.353797872461,"subtype":"hotel","type":"travelreports","info":"Im Club erschien es uns, als ob wir das einzige Paar unter 50 ohne Kinder waren. Da wir auch noch au\u00dferhalb der Schulferien reisten, waren wir von Dutzenden Kindergartenkindern umgeben. Unten an der kleinen Strandbucht buddelten sie eintr\u00e4chtig im Sand; ins Wasser ging bei diesen Temperaturen ohnehin niemand. Doch: mein Mann und ein paar absolut Unverfrorene. Ich selbst konnte mich nicht entscheiden, ob ich in voller Montur im Schatten oder im Bikini in der prallen Sonne liegen sollte.\r\n\r\nDas Essen war eindeutig auf Familien zugeschnitten mit einigen Pizza- und Nudelvarianten, aber auch viel Anderem zur Auswahl. Es empfiehlt sich nur von dampfenden Sch\u00fcsseln sich zu bedienen, da alles andere lauwarm war. \u00dcber die richtige Zubereitung eines Medium-Steaks h\u00e4tte ich den Show-Cooking-K\u00f6chen gerne einen Vortrag gehalten, doch das scheint ein allgemeines Problem in Spanien zu sein, denn in einigen anderen Hotels, z.B. auf den Kanaren, bekam ich schon \u00e4hnlich dunkle Schnitzel mit rohem Inneren. Ich m\u00f6chte nicht alles schlecht machen; wir haben das All inclusive in dieser Woche sehr genossen!\r\n\r\nWegen der langen Autofahrt klagten wir beide \u00fcber R\u00fcckenschmerzen, die nach einer Massage im Thai ZEN SPA erheblich besser wurden. \r\n\r\nDrei Mal genoss ich die abwechslungsreiche Natur Mallorcas auf ein- bzw. zweist\u00fcndigen Ausritten auf braven, dem K\u00f6nnen der Reiter entsprechend gut ausgesuchten Pferden. Etwa 200 Meter vom Iberostar entfernt tummeln sich ein gutes Dutzend Ponys f\u00fcr Kinder und ein Shire-Horse f\u00fcr Kutschfahrten. Hier wird man f\u00fcr die Ausfl\u00fcge abgeholt und zur eigentlichen Ranch gebracht. Nicht nur trittsichere Mallorquinische Pferde jeden Temperaments waren da, sondern auch rassige Andalusier und sogar ein irischer Tinker-Hengst. Die meisten der Mitarbeiter sprechen gut Deutsch.","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/71\/_img\/20170908175748_23fe974e9ee9dc410b3ffb160ee6a43e\/Cala-Barca.JPG","title":"Iberostar Club Cala Barca - perfekt f\u00fcr Familien","country":"Spanien","region":"Mallorca"}],"startLongitude":3.199899494648,"startLatitude":39.353797872461,"zoom":6}