One Night in Bangkok
angela-buse-neu

One Night in Bangkok

Bangkok, Bangkok und Umgebung, Thailand · März 2016

Um erste Eindrücke in Kultur und Geschichte des Landes zu erhalten und trotzdem in die aufregende Metropole Bangkok eintauchen zu können, habe ich mich für die Tour "Höhepunkte rund im Bangkok" von FTI Touristik entschieden.
Nach Ankunft in Bangkok empfehle ich erst einmal einen freien Tag zum Akklimatisieren - im wahrsten Sinne des Wortes...

original_bangkok-river-temple-night-shot-
original_Best-24-Hour-Shopping-Bangkok-Thailand

Hotel Galleria 10

Untergebracht ist man zum Beispiel im Hotel "Galleria 10" - einem schicken Boutiquehotel im Herzen der bekannten Sukhumvith Road mit besten Anbindungen an die öffentlichen Verkehrsmittel Bangkoks. Der Verkehr in Bangkok und die "rush hour" dauern hier gefühlt 24 Stunden an... und ist nix für schwache Nerven...
Kleiner Tipp: zum Ausklang des Tages einen Cocktail auf der herrlichen Dachterrasse genießen!

original_HI138388593

Erkundung der "Stadt der Engel"

Am nächsten Morgen stand die Erkundung der Stadt mit einigen Höhepunkten an. Die wichtigsten Tempelanlagen und auch der Königspalast - trotz Touristenmassen - ein Muss.
Viel authentischer ist zum Beispiel eine Tour durch die Märkte des Chinatown-Viertels Bangkoks; hier bekommt man "Köstlichkeiten" zu sehen, die für uns Mitteleuropäer - sagen wir mal - gewöhnungsbedürftig sind ... aber gerade das macht ja das Reisen aus... nehmen Sie sich die Zeit... auch eine Fahrt mit dem Tuk Tuk sollten Sie sich nicht entgehen lassen ... gehört einfach dazu!
Natürlich sollte man auch in das Nightlife Bangkoks mit all seinen Reizen eintauchen.
Entlang der Sukhumvith Road bieten sich eine Vielzahl von kleinen Restaurants und Garküchen - die Auswahl ist einfach riesig und der Genuss der thailändischen Küche garantiert. Unbedingt probieren!!!
Auch die Nachtmärkte an der Silom Road sind sehens- und erlebenswert; von den Shoppingmöglichkeiten Bangkoks ganz zu schweigen...
Es gibt noch tausende Möglichkeiten, Bangkok zu erleben - bei Tag und bei Nacht...
Am letzten Abend haben wir uns eine Dinner Cruise auf dem Chao Phraya gegönnt - links und rechts die herrlich beleuchteten Sehenswürdigkeiten Bangkoks - ein wirklich toller Abschluss!

original_IMG-20160317-WA0002
original_IMG-20160317-WA0020

Rund um Bangkok

Von Bangkok aus kann man prima einen Tagesausflug zu den schwimmenden Märkten von Damnoen Saduak unternehmen; ca. 80 km entfernt. Dort steigt man in ein traditionelles Longtail-Boot und lässt sich von dem geschäftigen Treiben der schwimmenden Händler verzaubern. Von hier aus geht's weiter zur berühmten Brücke am Kwai, die als Grundlage für den gleichnamigen Roman und Film diente.
Auch eine Tour nach Ayutthaya, der ehemaligen Hauptstadt Siams mit den beeindruckenden Ruinen bietet sich als Tagesausflug ab Bangkok an.

original_20160316_093856
original_20160316_100203
Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":100.6647101,"latitude":13.82031,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Um erste Eindr\u00fccke in Kultur und Geschichte des Landes zu erhalten und trotzdem in die aufregende Metropole Bangkok eintauchen zu k\u00f6nnen, habe ich mich f\u00fcr die Tour \"H\u00f6hepunkte rund im Bangkok\" von FTI Touristik entschieden.\r\nNach Ankunft in Bangkok empfehle ich erst einmal einen freien Tag zum Akklimatisieren - im wahrsten Sinne des Wortes...","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/93\/_img\/20160725182249_00dbe6c3ee48f5453623a66b9f703c7a\/248290-14101417150022738490-1-.jpg","title":"One Night in Bangkok","country":"Thailand","region":"Bangkok und Umgebung"}],"startLongitude":100.6647101,"startLatitude":13.82031,"zoom":2}