Die Halbinsel Yucatán- Auf den Spuren der Maya
angela-buse-neu

Die Halbinsel Yucatán- Auf den Spuren der Maya

Halbinsel Yucatán, Mexiko

Ausflug

Wer nur eine Pyramide besuchen möchte, sollte Chichen Itza besuchen. Außerdem lohnen sich Ausflüge auf die kleine vorgelagerte Insel Cozumel, dort erreichte einst der spanische Eroberer Cortés Mexiko. Heute befindet sich dort auch ein riesiger Hafen, an dem Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt anlegen. Auch sehr beeindruckend ist Tulum, die einzige Mayastätte, welche direkt am Meer gelegen ist Weiterlesen

Lage

Yucatán befindet sich an der südlichen Spitze Mexikos und trennt den Golf von Mexiko vom karibischen Meer. Die Halbinsel umfasst die drei mexikanischen Bundesstaaten Yucatán, Quintana Roo und Campeche. Weiterlesen

Insiderwissen

Sehr schön kann man im ehemaligen Fischerdorf der Playa del Carmen wohnen. Der heute sehr glamouröse Ort an der mexikanischen Karibik liegt im Herzen der Riviera Maya. Er beherbergt die besten Restaurants, Geschäfte und Nachtklubs der Gegend. Der Flughafen befindet sich nur 45 Minuten über die Schnellstraße entfernt. Von hier gelangt man auch in nur 40 Minuten auf die paradiesische Insel Cozumel. Weiterlesen

Halbinsel Yucatán, Mexiko

Zwischen riesigen Säulen aus hellgrauem Stein, Ruinen und Pyramiden spazieren wir auf saftig grünem Gras und atmen die Atmosphäre der jahrtausendealten Maya-Kultur. Es ist noch recht früh am Morgen, deshalb ist in der Anlage Chichen Itza noch nicht sehr viel los. In aller Ruhe sehen wir uns die Tempel und Bauwerke an. Wir bleiben stehen und freuen uns, dass wir hergekommen sind. Chichén Itzá ist eine große, sehr weitläufige Anlage, deren Zauber man sich nicht entziehen kann. Auf 1.547 Hektar beeindrucken verschiedenen Stile, die sich in den imposanten Bauwerken ausdrücken. Am bekanntesten ist wohl der Stufentempel "El Castillo". Er gehört nicht zum Weltkulturerbe, sondern ist eines der neu gewählten sieben Weltwunder. Wer bis am Abend in der Anlage bleibt, kann noch eine Lichtershow mit schauspielerischen Einlagen besuchen. Diese mystische Darstellung lässt die Zeit der Maya wieder aufleben.

Wer seinen Karibikurlaub auch gerne mit ein bisschen Kultur und Historie verbindet, der wird von Yucatan begeistert sein. Denn zwischen Strand- und Luxustagen in den weitläufigen Hotelanlagen kann man immer wieder Ausflüge zu den Mayastätten, wie zum Beispiel auch nach Tulum unternehmen, wo die Pyramiden imposant und stolz direkt auf das glitzernde, türkisblaue Meer hinabsehen.

original_125812_mexico-1273383
original_125812_mexico-319680
original_125812_mexico-907305
original_125812_beach-1218032

Klima

Je nach Jahreszeit herrscht ein feuchtwarmes Klima mit Lufttemperaturen zwischen 25 und 35 Grad. In der Zeit von August bis Oktober kann es zu tropischen Wirbelstürmen, Hurrikans, kommen. Von November bis April scheint fast immer die Sonne und es regnet selten. Bis zum September ist es allerdings auch oft sehr schwül und heiß. Deshalb ist die Zeit von November bis März als beste Reisezeit zu nennen.

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-89.0943377,"latitude":20.7098786,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Zwischen riesigen S\u00e4ulen aus hellgrauem Stein, Ruinen und Pyramiden spazieren wir auf saftig gr\u00fcnem Gras und atmen die Atmosph\u00e4re der jahrtausendealten Maya-Kultur. Es ist noch recht fr\u00fch am Morgen, deshalb ist in der Anlage Chichen Itza noch nicht sehr viel los. In aller Ruhe sehen wir uns die Tempel und Bauwerke an. Wir bleiben stehen und freuen uns, dass wir hergekommen sind. Chich\u00e9n Itz\u00e1 ist eine gro\u00dfe, sehr weitl\u00e4ufige Anlage, deren Zauber man sich nicht entziehen kann. Auf 1.547 Hektar beeindrucken verschiedenen Stile, die sich in den imposanten Bauwerken ausdr\u00fccken. Am bekanntesten ist wohl der Stufentempel \"El Castillo\". Er geh\u00f6rt nicht zum Weltkulturerbe, sondern ist eines der neu gew\u00e4hlten sieben Weltwunder. Wer bis am Abend in der Anlage bleibt, kann noch eine Lichtershow mit schauspielerischen Einlagen besuchen. Diese mystische Darstellung l\u00e4sst die Zeit der Maya wieder aufleben.\r\n\r\nWer seinen Karibikurlaub auch gerne mit ein bisschen Kultur und Historie verbindet, der wird von Yucatan begeistert sein. Denn zwischen Strand- und Luxustagen in den weitl\u00e4ufigen Hotelanlagen kann man immer wieder Ausfl\u00fcge zu den Mayast\u00e4tten, wie zum Beispiel auch nach Tulum unternehmen, wo die Pyramiden imposant und stolz direkt auf das glitzernde, t\u00fcrkisblaue Meer hinabsehen. \r\n","image":"\/docs\/_sizes\/400\/275\/100\/user\/93\/_img\/20160719125439_eee2f62326998233964783ebf7706513\/125812-chichen-itza-683193.jpg","title":"Die Halbinsel Yucat\u00e1n- Auf den Spuren der Maya","country":"Mexiko","region":"Halbinsel Yucat\u00e1n"}],"startLongitude":-89.0943377,"startLatitude":20.7098786,"zoom":6}