Das Lava-Gebiet des Timanfaya Nationalparks

michael-kroneder
blurred-common-room

Kanarische Inseln, Spanien

Meine Kollegin Anna aus unserem Eggenfeldener Büro war für Sie vor Ort auf Lanzarote unterwegs und hat Ihnen folgenden Tipp mitgebracht:

Mein Tipp für Lanzarote:
Ein Mittagessen im Monumento al Campesino mit anschließender Fahrt ins Lavagebiet von Lanzarote.
Im Inselinneren von Lanzarote liegt das vom Künstler Cesar Manrique entworfene Fruchtbarkeitsdenkmal "Monumento al Campesino". In dem heute mit einem Bauern-Museum verbundene Restaurant kann man leckere lanzarotische Tapas essen, bevor man sich auf den Weg weiter in den Timanfaya Nationalpark macht.
Bei einer Rundfahrt durch das erkaltete Lava-Gebiet des Timanfaya Nationalparks kann man die Ausmaße des Vulkanausbruchs vor knapp 300 Jahren erahnen und sich von den faszinierenden Formationen in eine andere Zeit zurückversetzen lassen.

Ihr Experte war vor Ort


FLUGBÖRSE B. Enggruber

michael-kroneder
blurred-common-room

FLUGBÖRSE B. Enggruber

Stadtplatz 20,84347 Pfarrkirchen

Tel.: 08561/929080
Fax: 08561/9290820

Mo:09:30 - 18:00

Di:09:30 - 18:00

Mi:09:30 - 18:00

Do:09:30 - 18:00

Fr:09:30 - 18:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":-16.6291304,"latitude":28.2915637,"subtype":"diamond","type":"travelreports","info":"Meine Kollegin Anna aus unserem Eggenfeldener B\u00fcro war f\u00fcr Sie vor Ort auf Lanzarote unterwegs und hat Ihnen folgenden Tipp mitgebracht:\r\n\r\nMein Tipp f\u00fcr Lanzarote: \r\nEin Mittagessen im Monumento al Campesino mit anschlie\u00dfender Fahrt ins Lavagebiet von Lanzarote. \r\nIm Inselinneren von Lanzarote liegt das vom K\u00fcnstler Cesar Manrique entworfene Fruchtbarkeitsdenkmal \"Monumento al Campesino\". In dem heute mit einem Bauern-Museum verbundene Restaurant kann man leckere lanzarotische Tapas essen, bevor man sich auf den Weg weiter in den Timanfaya Nationalpark macht. \r\nBei einer Rundfahrt durch das erkaltete Lava-Gebiet des Timanfaya Nationalparks kann man die Ausma\u00dfe des Vulkanausbruchs vor knapp 300 Jahren erahnen und sich von den faszinierenden Formationen in eine andere Zeit zur\u00fcckversetzen lassen. ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/126\/_img\/20190718121336_9620b1188cdc43195ed1cd00f2eb2acf\/Lavagebiet.jpg","title":"Das Lava-Gebiet des Timanfaya Nationalparks","country":"Spanien","region":"Kanarische Inseln"}],"startLongitude":-16.6291304,"startLatitude":28.2915637,"zoom":6}