Altägyptische Kultur und paradiesische Badestrände: Ägypten

markus-feldmann
blurred-common-room

Ägypten

Antike Kultur, geschichtsträchtige Tradition, herrliche Strände und eine sagenhafte Unterwasserwelt – so habe ich Ägypten auf zahllosen Reisen, beispielsweise zu den kontrastreichen Orten El Gouna, Marsa Alam, Assuan und Kairo, kennengelernt. Für das orientalische Land am Nil als eines der attraktivsten Reiseziele sprechen durchgängig angenehme Temperaturen von November bis März, die relativ kurze Flugzeit, und selbstverständlich die hiesigen paradiesischen ‚Jagdgründe‘ für Taucher und Schnorchler.

original_gyptenUnterwasserfotos8_2000x1500

Für Taucher und Badegäste insbesondere interessant ist der beschauliche Ort Marsa Alam am einzigartigen, kristallklaren Roten Meer, wo die lokale Fauna ein grandioses Taucherlebnis mit bunt schillernden Fischen, Haien und gemächlich schwimmenden Schildkröten verspricht. Vor Ort befindet sich auch ein überaus reizvoller Strandabschnitt in der Bucht Abu Dabbab, die ungefähr 400 m misst, und unmittelbar am Strand schon zum Schnorcheln im farbenfrohen Korallenriff einlädt, wo man Wasserschildkröten und mit etwas Glück auch Seekühe beobachten kann. Ein sehr empfehlenswertes Hotel ist hier das mit 4,5 Sternen bewertete El Malikia Resort Abu Dabbab, das auf fantastische Weise die Vorzüge eines 450 m langen Sandstrands, einer mannigfaltigen Unterwasserwelt und einer weitläufigen, abwechslungsreichen Anlage mit einem Aquapark für die jüngeren Gäste kombiniert. Gestaltet ist das ansehnliche Hotel im orientalischen Stil mit warmen sandsteinfarbenen Baumaterialien, landestypischen Rundbögen und Kuppeln, während der Aquapark an entsprechende Anlagen in der Türkei erinnert. Wie die gesamte Hotellerie in Ägypten bietet das El Malikia all-inclusive Service, und verwöhnt die Gäste kulinarisch mit einem vielfältigen Seafood-Buffet mit tollen Meeresfrüchten.

original_BlickausdemFensteraufdemWegzumRotenMeer_1920x1280

Auch die uralte Stadt El Quseir, die auf der Strecke zwischen Hurghada und Marsa Alam verortet ist, stellt ein absolutes Highlight für Tauchfreunde dar, und glänzt mit atemberaubenden Korallenriffen und einmaligem Artenreichtum. Nördlich von Marsa Alam liegt hingegen Port Ghalib mit seinem prachtvollen natürlichen Hafen und der gepflegten Marina. Auch die Halbinsel Sinai wartet mit hervorragenden Urlaubsorten wie Scharm el-Scheich gleichermaßen wie sehenswerten Bauwerken wie dem Katharinenkloster auf. Das hübsch angelegte und prachtvolle El Gouna zeigt sich dagegen exklusiver und gleicht einer autonomen Stadt, weshalb der Ort gut geeignet ist für Reisende, die Ägypten zum ersten Mal besuchen, genau wie für Familien, und Besucher, die gerne abends an der Marina entlangbummeln oder das Nachtleben erkunden möchten. El Gouna repräsentiert nämlich neben Hurghada den einzigen Ort in Ägypten, wo man abends ausgehen und flanieren kann. Das Mövenpick Resort & Spa El Gouna ist hier eine absolute Topadresse, wartet mit einer wunderschönen Poolanlage sowie einer ruhigen gediegenen Atmosphäre auf, und besticht durch die malerische Lage auf einer kleinen vorgelagerten Sandinsel.

original_dasMvenpickResortinElGouna_1920x1280
original_unterwegsinElGouna_1920x1280

Kulturreisende kommen in Ägypten natürlich auf ihre vollen Kosten, beispielsweise in der exorbitanten Millionenstadt Kairo mit den monumentalen Pyramiden von Gizeh oder in Luxor, wo das imposante Tal der Könige in der kargen Steinwüste liegt, während am Nil faszinierende, üppig grüne Uferlandschaften das Landschaftsbild bestimmen – eine Reise in das Nildelta oder Kreuzfahrt auf dem Fluss erweist sich daher als überaus empfehlenswert und schließt als großartigen Höhepunkt einer Ägyptenreise auch den Besuch des Doppeltempel von Kom Ombo am Nil mit ein.

original_WirgenieendenSonnenuntergangaufDeck_1280x1920
original_BesichtigungdesKomOmboTempelamNil_1920x1280

Ihr Experte war vor Ort


FLUGBÖRSE Dirk Henschel

markus-feldmann
blurred-common-room

FLUGBÖRSE Dirk Henschel

Marktstr. 41,42369 Wuppertal

Tel.: 0202/441855
Fax: 0202/442105

Mo:10:00 - 14:00

Di:10:00 - 14:00

Do:10:00 - 14:00

Fr:10:00 - 14:00

Platzhalter Karte
{"markers":[{"longitude":30.802498,"latitude":26.820553,"subtype":"city","type":"travelreports","info":"Antike Kultur, geschichtstr\u00e4chtige Tradition, herrliche Str\u00e4nde und eine sagenhafte Unterwasserwelt \u2013 so habe ich \u00c4gypten auf zahllosen Reisen, beispielsweise zu den kontrastreichen Orten El Gouna, Marsa Alam, Assuan und Kairo, kennengelernt. F\u00fcr das orientalische Land am Nil als eines der attraktivsten Reiseziele sprechen durchg\u00e4ngig angenehme Temperaturen von November bis M\u00e4rz, die relativ kurze Flugzeit, und selbstverst\u00e4ndlich die hiesigen paradiesischen \u201aJagdgr\u00fcnde\u2018 f\u00fcr Taucher und Schnorchler. ","image":"\/docs\/_sizes\/614\/200\/100\/user\/143\/_img\/20170411111506_f844362b4f8cc111a72f2dfd423763d2\/gypten-3264x2448.JPG","title":"Alt\u00e4gyptische Kultur und paradiesische Badestr\u00e4nde: \u00c4gypten","country":"\u00c4gypten","region":"\u00c4gypten"}],"startLongitude":30.802498,"startLatitude":26.820553,"zoom":6}